Mittwoch, 19.05.2021

|

zum Thema

Betrunkener am Steuer: Junge beim Verladen von Maibaum überfahren

Mehrere Anzeigen gegen den Autofahrer - 01.05.2021 13:46 Uhr

Der 19-Jährige stand beim Verladen eines Maibaums auf einem Anhänger und sah den Wagen auf sich zufahren, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Um sich in Sicherheit zu bringen, sei er am Freitagabend nach rechts von dem Anhänger gesprungen. Der 25 Jahre alte Autofahrer wich aber ebenfalls in diese Richtung aus und erfasste den Mann. Im Anschluss prallte der Wagen gegen einen Baum.

Bilderstrecke zum Thema

Unfallstatistik im Jahr 2020: Deutlich weniger Unfälle wegen Corona

Es war zu erwarten: Die Zahl der Verkehrsunfälle ist im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen - auch in Mittelfranken und in Nürnberg. Hier finden Sie einen Überblick zur Unfallstatistik für das Jahr 2020.


Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen. Beide Männer kamen nach dem Unfall bei Dischingen in ein Krankenhaus. Der 25-Jährige musste eine Blutprobe abgeben. Sein Wagen war zudem nicht zugelassen und nicht versichert. Auf den Mann kommen nun mehrere Anzeigen zu.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama