Bilder der Woche: Biden, "Grumpy Bernie" und ein Schabrackentapir im Dschungel

22.1.2021, 15:33 Uhr
Sängerin Lady Gaga trat bei  der Amtseinführung des neuen Präsidenten der USA Joe Biden am Kapitol in Washington in einer riesigen roten Robe auf. Entworfen wurde sie vom Modehaus Schiaparelli. Auf der Brust trug sie eine goldene Friedenstaube.
1 / 10
Lady in Red

© Andrew Harnik via www.imago-images.de

Diesen Moment haben viele ersehnt: Trump ist weg und Joe Biden wird vor dem US-Capitol am Dienstag als 46. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt. Seine Frau Jill ist jetzt die First Lady der USA.
2 / 10
Der Schwur

© BRENDAN SMIALOWSKI

Just wow! Die 22-jährige amerikanische Dichterin Amanda Gorman begeisterte und berührte die Menschen weltweilt mit ihrem Gedicht
3 / 10
Hoffnung!

© Patrick Semansky, dpa

Wer hat seine Handschuhe gestrickt? Der frühere Präsidentschaftskandidat, Senator Bernie Sanders, ließ das Internet wegen seiner Strick-Fäustlinge durchdrehen. In vielen Fotomontagen machte man sich einen Spaß aus seinem Outfit.
4 / 10
Grumpy Bernie

© BRENDAN SMIALOWSKI, AFP

Suppa Internet in Bayern! Weil die Internetverbindung im Haus so schlecht war, musste Abiturientin Selina Seebauer aus Vierkirchen ihr Referat im verschneiten Garten halten, weil dort die Verbindung am stabilsten war.
5 / 10
Eisreferat

© C. Seebauer/dpa

Contenace? Nä! Die Erlangerin Bea Fiedler wurde im Netz für ihre Sprüche bei
6 / 10
Schabrackentapir Bea

© TVNOW / Stefan Gregorowius

Wie ein Gemälde: Ein Surfer reitet bei Minus zwei Grad auf einer künstlichen Welle auf dem Eisbach im Englischen Garten in München.
7 / 10
Eiswelle

© CHRISTOF STACHE

Lockdown in China:  Ein Sicherheitsteam spricht mit einer Einwohnerin in der chinesischen Stadt Hongkong. Für tausende Hongkonger gelten erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie Ausgangsbeschränkungen. Nach einem Anstieg der Fälle in Vierteln, in denen besonders prekäre Wohnverhältnisse herrschen, verhängte die Regierung der chinesischen Sonderverwaltungszone dort nun geltende Ausgangssperre. Nur wer einen negativen Corona-Test vorweisen kann, darf seine Wohnung verlassen.
8 / 10
Lockdown

© Liau Chung-ren via www.imago-images.de

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) bei der der digitalen Sitzung des bayerischen Kabinetts. Im Mittelpunkt der Beratungen stand einmal mehr die Corona-Pandemie. Seit vergangenem Montag herrscht FFP2-Masken-Pflicht im öffentlichen Nahverkehr und beim Einkaufen:
9 / 10
Herr der Masken

© Peter Kneffel/dpa

Eisiges Naturwunder: Der
10 / 10
Naturwunder

© NN-Leserfoto Günter Krompholz