Donnerstag, 12.12.2019

|

zum Thema

"Lonely Planet": Deutschland gehört zu den Top-Ländern 2019

Reiseführer setzt die Bundesrepublik in seinem Ranking auf Platz zwei - 23.10.2018 09:09 Uhr

Zum 100. Jahrestag der Bauhaus-Gründung sieht der Reiseführer "Lonely Planet" Deutschland als eines der Top-Reiseziele im Jahr 2019. © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa


Als Gründe, warum Deutschland ausgerechnet 2019 besucht werden sollte, geben die Macher des Reisebuchs vor allem den 100. Jahrestag der Bauhaus-Gründung an. "Ein Jahr lang wird das Jubiläum dieser Geburtshelferin der Moderne - gegründet in Weimar 1919 und nach einer Blütezeit in Dessau von den Nazis 1933 in Berlin faktisch verboten - gefeiert", heißt es im Buch über die Architektur- und Designschule.

Bilderstrecke zum Thema

Zwölf Gründe, warum Nürnberg Kulturhauptstadt werden sollte

Nürnberg will 2025 europäische Kulturhauptstadt werden. Nachdem der Stadtrat im vergangenen Dezember sein Okay für die Bewerbung gegeben hat, gilt es nun ein 100 Seiten dickes Bewerbungsbuch zu erstellen. Als kleine Hilfe haben wir zwölf Gründe zusammengestellt, warum Nürnberg Kulturhauptstadt werden sollte.


Der Reiseführer "Best in Travel" kürt jedes Jahr zehn Top-Länder sowie zehn Top-Städte und -Regionen. 2018 hatte bei den Ländern Chile vorne gelegen, gefolgt von Südkorea und Portugal.

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama