Grünen-Hass und implantierte Chips

"Mimimi" und "Lügen Prese": Ein Erlebnisbericht aus der Social-Media-Schicht

21.7.2021, 08:30 Uhr
Der übliche Wahnsinn auf Social-Media macht auch im Journalismus nicht Halt. 

Der übliche Wahnsinn auf Social-Media macht auch im Journalismus nicht Halt.  © CHRIS DELMAS, AFP

Herrlich, auf Facebook kann jeder und jede einfach ganz schnell in die Tasten hauen, was er oder sie gerne loswerden würde. Abdul hat vor 34 Minuten eine private Nachricht ans Postfach der Redaktion geschrieben: "Bruder, wie geht es dir". Danke Abdul, so weit, so gut, gäbe es nicht so einige Dietmars, Ursulas und Florians. Leute, eine Fußball-Mannschaft geht nicht geschlossen vom Feld, weil sie sich denkt "mimimi", sondern weil einer ihrer Mitspieler rassistisch beleidigt worden ist. Das einzig richtige Zeichen.

Männer sind keine Memmen, weil sie sich füreinander einsetzen und Rassismus keinen Platz geben. Männer dürfen, sollen und müssen genau so Emotionen zeigen und sich gegen Unrecht stark machen. Ja, darf ein Mann denn sogar weinen? Wenn es nach Dietmar geht, ja, aber nur wenn ein Spiel verloren wird. Nicht etwa, wenn er aufgrund seiner Herkunft diskriminiert und angefeindet wird, das wäre ihmzufolge "aber auch wirklich unangebracht".

"Lügen Prese!1!!"

Aber sind wir ehrlich, eigentlich sind eh die Grünen schuld. "Darf man eigentlich in diesem Land überhaupt noch irgendwas?", vor allem als "stets gemolkene und gegängelte Autofahrer"? Eine Innenstadt benötigt nämlich zu ihrer Belebung nicht etwa Grünflächen oder kulturelle Vielfalt. Weit gefehlt. Sie braucht Autos - "denn Autos bedeuten Leben!" Den Klimawandel gibt es eh nicht, aber das wussten Sie sicherlich schon. Flut-Chaos mit hunderten Toten, Waldbrände mit zahlreichen Opfern und ein unglaublich hoher CO2-Ausstoß sind natürlich reine Erfindungen von den Grünen – und von der Presse. "Lügen Prese!1!!" [sic!] - eh klar.

Und Corona? Die kleine Grippe? Hat doch eh dieser Söder erfunden. Oder Bill Gates? Einer von beiden eben. Ich hoffe nur, mein implantierter Chip verrät jetzt nicht zu viel über mich. Zum Beispiel, dass ich dabei bin, meinen Glauben an den Verstand der Menschen zu verlieren. Oder, dass ich klammheimlich Screenshots der absurdesten Kommentare mache. Wie dem auch sei - man wird ja wohl noch seine Meinung sagen dürfen!

5 Kommentare