-4°

Donnerstag, 15.04.2021

|

zum Thema

Neuerung bei WhatsApp: So funktionieren Sprach- und Videoanrufe am PC

Benötigt wird die Desktop-App - 09.03.2021 14:29 Uhr

Verwenden Sie die Desktop-App von WhatsApp? Dann dürfen Sie sich über ein umfangreiches Update freuen.

WhatsApp: Sprach- und Videoanrufe jetzt auch am Desktop möglich

Mit dieser Verknüpfung kann man WhatsApp ganz einfach am Computer nutzen. Dafür lädt man sich die App herunter und verbindet anschließend das Smartphone mittels QR-Code mit dem PC. Bislang konnte man dort allerdings nicht auf alle Optionen, die die Handy-App bietet, zugreifen - lediglich das Empfangen und Versenden von Textnachrichten war möglich.


Whatsapp will Accounts sperren: Diese Nutzer sind davon betroffen


Das ändert sich nun: WhatsApp führt nun auch Sprach- und Videoanrufe über die Desktop-App ein. Für letztere öffnet sich ein Extra-Fenster, das in der Größe angepasst werden kann. Laut WhatsApp bleibt es vorne fixiert, damit es nicht von anderen Browser-Tabs oder Programmen überdeckt wird.

WhatsApp-Desktop: Gruppenanrufe sollen bald folgen

Die Anrufe sind sowohl über Handy als auch PC Ende-zu-Ende-verschlüsselt, versichert WhatsApp. Gruppenanrufe - die auf dem Smartphone bereits verfügbar sind - gibt es in der PC-Variante noch nicht. Das soll aber noch nachgerüstet werden.


Diese neue WhatsApp-Funktion beseitigt automatisch peinliche Nachrichten


Einige können die neuen Optionen bereits nutzen, für alle anderen wird das Update in den kommenden Tagen ausgerollt. Die Funktion soll außerdem noch auf macOS-Geräten eingeführt werden.

trk, sima

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama