11°

Montag, 20.05.2019

|

zum Thema

Rätsel um Ursache: 29 Tote bei Busunglück auf Madeira

Fahrzeug stürzte Böschung hinab - Krisenstab eingerichtet - 18.04.2019 17:41 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Tödliches Busunglück: 29 deutsche Touristen sterben auf Madeira

Es sind Bilder des Schreckens: Am Mittwochabend verunglückte ein Bus voller Touristen auf der portugiesischen Insel Madeira. Alle 29 Todesopfer stammen aus Deutschland. Der Bus war zuvor eine Böschung hinabgestürzt und teilweise auf einem Hausdach gelandet.


 

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama