18°

Donnerstag, 22.08.2019

|

zum Thema

Sauna-Schock in Hamburg: Rentner bei Gruppensex ertappt

Prozess beginnt kommende Woche - Badegast war "schockiert" - 17.02.2017 19:51 Uhr

Tatort Sauna: Ein Mann in einem Hamburger Bad machte eine Entdeckung, die ihn schockierte. © dpa


Der Mann, der die Entdeckung machte, soll "schockiert" gewesen sein: Laut einem Bericht der Welt ertappte ein Gast eines Hamburger Schwimmbades vier ältere Herren beim Gruppensex. Demnach nahmen die Rentner "unbekleidet aneinander sexuelle Handlungen" in einer Sauna vor. Zumindest zitiert die Welt so die Hamburger Staatsanwaltschaft. Der Badegast zeigte die Männer an.

Links zum Thema

Der Vorfall ereignete sich bereits vor gut einem Jahr, Ende Februar 2016. Am Donnerstag beginnt jetzt der Prozess vor dem Hamburger Amtsgericht in St. Georg. Den Männern droht eine mehrjährige Haftstrafe oder eine Geldstrafe. 

tl

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama