Werbung fürs 9-Euro-Ticket

Trennung bei Bibi und Julian Claßen: Deutsche Bahn sorgt für Lacher bei Twitter

Eva Orttenburger
Eva Orttenburger

Online-Redaktion

E-Mail zur Autorenseite

25.5.2022, 09:54 Uhr
"Neues entdecken - mit dem 9-Euro-Ticket" - doch damit war wohl nicht die Trennung von Bibi und ihrem Noch-Ehemann Julian gemeint.

© Screenshot Twitter / Deutsche Bahn AG "Neues entdecken - mit dem 9-Euro-Ticket" - doch damit war wohl nicht die Trennung von Bibi und ihrem Noch-Ehemann Julian gemeint.

Es ist derzeit das größte Gesprächsthema in der Social-Media-Welt: Das einstige Youtube-Traumpaar Bibi und Julian Claßen geht fortan getrennte Wege. Bereits am Samstag hatte Julian auf seinem Instagram-Account die Trennung offiziell gemacht und betonte dabei: "Bibi hat sich getrennt." Auch die Blondine, die auf ihrem Youtube-Kanal bibisbeautypalace mit Schminkvideos bekannt wurde, bestätigte das Beziehungs-Aus am Tag darauf.

TikTok-Video: Liebelei am Bahnhof

Zuvor waren auf der Plattform TikTok bereits Videos aufgetaucht, die Bibi an der Seite eines neuen Mannes zeigen sollen. Es soll sich dabei um Timothy Hill, ein Mitglied aus dem Management-Team der Youtuberin, handeln. Die beiden befinden sich offenbar an einem Bahnhof und wirken vertraut. Bibi gibt ihm sogar einen Kuss. Im Hintergrund ist ein ICE zu sehen.

Genau diese Örtlichkeit der beiden Turteltäubchen nutzte die Deutsche Bahn nun für eine humorvolle Werbeaktion aus. In einem Twitter-Beitrag ist ein Screenshot aus dem Video am Bahnhof zu sehen mit dem Titel: "Neues entdecken - mit dem 9-Euro-Ticket!"

Gemischte Reaktionen der Twitter-User

Dazu schreibt die Bahn im Beitrag: "Das war jetzt nicht unser Ziel" mit einem gebrochenen Herz dahinter in Anspielung auf die Trennung. Die Montage erhielt das Unternehmen offenbar vom TikToker Danny Tran ("dannytrn"), der auf der Plattform humorvolle Beiträge produziert.

Die Reaktionen auf den Beitrag der Deutschen Bahn fallen gemischt aus. Ein User schreibt beispielsweise: "Alle 9€ verliebt sich ein Single in…" und ein anderer: "Endlich wieder gute Reklame bei der Bahn. Danke!" Allerdings gibt es auch Kritik, denn mit dem 9-Euro-Ticket kann nur der Nahverkehr in Deutschland genutzt werden. Somit ist der ICE im Hintergrund nicht ganz korrekt.

Verwandte Themen


Keine Kommentare