17°

Montag, 06.04.2020

|

zum Thema

Von Polizei heimgebracht: Schüler in Unterfranken rastet aus

17-Jähriger war wegen missglücktem Unterrichtsbeitrag wütend - 18.02.2020 13:41 Uhr

Er schmiss kurzerhand einen Tisch in der Förderschule um und schimpfte nach Darstellung der Polizei laut. Der Lehrer im Klassenzimmer rief den Schulleiter zur Hilfe. Dieser beruhigte den Schüler und verständigte die Beamten, die ihn am Montag nach Hause brachten.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama