Wasserwerfer im Einsatz: 20.000 "Querdenker" demonstrieren in Kassel

20.3.2021, 15:00 Uhr
20.03.2021, Hessen, Kassel: Teilnehmer einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» stehen mit einer Deutschlandfahne vor dem Fridericianum. Eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen ist unter Auflagen erlaubt worden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
1 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Einsatzkräfte der Polizei halten bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» Teilnehmer zurück. Eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen ist unter Auflagen erlaubt worden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
2 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Eine symbolische Impfspritze ist bei einer Kundgebung des «Bündnis gegen Rechts» im Vorfeld einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» zu sehen. Eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen ist unter Auflagen erlaubt worden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
3 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Einsatzkräfte der Polizei halten bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» Teilnehmer. Eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen ist unter Auflagen erlaubt worden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
4 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Einsatzkräfte stehen bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» zwischen Teilnehmern. Eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen ist unter Auflagen erlaubt worden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
5 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Teilnehmer einer Kundgebung demonstrieren unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» - die meisten tragen keinen Mund-Nasen-Schutz. Eine Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen ist unter Auflagen erlaubt worden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
6 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Einsatzkräfte der Polizei stehen bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» neben einem Wasserwerfer. Laut Polizei waren mehrere tausend Menschen in der Innenstadt unterwegs und missachteten bei dem nicht angemeldeten Demonstrationszug die Anweisungen der Behörden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
7 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Einsatzkräfte der Polizei stehen bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» neben einem Wasserwerfer. Laut Polizei waren mehrere tausend Menschen in der Innenstadt unterwegs und missachteten bei dem nicht angemeldeten Demonstrationszug die Anweisungen der Behörden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
8 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Teilnehmer stehen bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» vor dem Staatstheater. Laut Polizei waren mehrere tausend Menschen in der Innenstadt unterwegs und missachteten bei dem nicht angemeldeten Demonstrationszug gegen Corona-Maßnahmen die Anweisungen der Behörden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
9 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Einsatzkräfte der Polizei gehen bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» über die Obere Königsstraße. Laut Polizei waren mehrere tausend Menschen in der Innenstadt unterwegs und missachteten bei dem nicht angemeldeten Demonstrationszug gegen Corona-Maßnahmen die Anweisungen der Behörden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
10 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Teilnehmer stehen bei einer Kundgebung unter dem Motto
11 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Teilnehmer stehen bei einer Kundgebung unter dem Motto
12 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Eine Frau steht bei einer Kundgebung unter dem Motto
13 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Teilnehmer stehen mit Luftballons bei einer Kundgebung unter dem Motto
14 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Teilnehmer mit einem in Alufolie gehüllten Regenschirm und einer Deutschlandfahne stehen bei einer Kundgebung unter dem Motto
15 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Einsatzkräfte der Polizei sind bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» im Einsatz. Laut Polizei waren mehrere tausend Menschen in der Innenstadt unterwegs und missachteten bei dem nicht angemeldeten Demonstrationszug gegen Corona-Maßnahmen die Anweisungen der Behörden. Es kam zu Festnahmen, als die sogenannten Querdenker versuchten, eine Polizeikette zu durchbrechen. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
16 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Einsatzkräfte der Polizei sind bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie» im Einsatz. Laut Polizei waren mehrere tausend Menschen in der Innenstadt unterwegs und missachteten bei dem nicht angemeldeten Demonstrationszug gegen Corona-Maßnahmen die Anweisungen der Behörden. Es kam zu Festnahmen, als die sogenannten Querdenker versuchten, eine Polizeikette zu durchbrechen. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
17 / 18

© Swen Pförtner, dpa

20.03.2021, Hessen, Kassel: Teilnehmer rangeln sich bei einer Kundgebung unter dem Motto «Freie Bürger Kassel - Grundrechte und Demokratie». Laut Polizei waren mehrere tausend Menschen in der Innenstadt unterwegs und missachteten bei dem nicht angemeldeten Demonstrationszug gegen Corona-Maßnahmen die Anweisungen der Behörden. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
18 / 18

© Swen Pförtner, dpa