14°

Montag, 14.10.2019

|

Weißkopfseeadler "Uncle Sam" attackiert Donald Trump

US-Präsidentschaftsanwärter ätzte gegen das Time-Magazin und Merkel - 10.12.2015 11:20 Uhr

Erst kürzlich wurde Angela Merkel vom amerikanischen Time-Magazin zur "Person des Jahres" gekürt. In der engeren Auswahl war aber nicht nur die deutsche Kanzlerin, sondern auch der republikanische US-Präsidentschaftsanwärter Donald Trump. Bereits im August posierte er für das Cover des Magazins, mit einem Weißkopfseeadler auf der Hand. Das ging aber ziemlich schief. Denn: Der Adler wollte nicht so, wie Trump wollte, zerstörte ihm sogar die Föhnfrisur.

Jetzt veröffentlichte Time ein Video davon. Der Zeitpunkt scheint kein Zufall. Kurz nachdem Merkel zur "Person des Jahres" gekürt wurde, ätzte Trump via Twitter gegen das Magazin. Nur Stunden später stand das Video auf YouTube.

Amerikanischer als der Weißkopfseeadler kann ein Tier kaum sein: Er ist das Wappentier der USA, ziert das Große Siegel der Vereinigten Staaten. Noch etwas Ironie packte das Time-Magazin über einen Kommentar unter dem Video drauf: "Der Name des Adlers ist Uncle Sam und er ist 27 Jahre alt." Uncle Sam gilt seit Jahrhunderten als Inbegriff des weißen Amerikaners. Später wurde er als Symbol auf Rekrutierungsplakaten der US-Armee verwendet.

tl

5

5 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Panorama