-1°

Mittwoch, 22.01.2020

|

Coronavirus aus China: Erster Fall in USA nachgewiesen

Weitere Todesfälle in China - WHO hat Notfallausschuss einberufen - vor 6 Stunden

PEKING/BERLIN/WASHINGTON  - Das neuartige Coronavirus in China ist offenbar weiter verbreitet als zunächst angenommen. Die Zahl der Nachweise steigt unaufhörlich, zudem werden weitere Tote gemeldet. Reisende könnten die Lungenkrankheit auch nach Europa bringen - in den USA ist sie schon. [mehr...]

Bilder aus aller Welt
Panorama

Störung bei Vodafone: Bundesweite Ausfälle verärgern Kunden

Probleme tauchen bei Internet aber auch Mobilfunk und Fernsehen auf - vor 1 Stunde


NÜRNBERG   - Deutschlandweit werden Vodafone-Kunden am Mittwoch auf eine Geduldsprobe gestellt: Der Dienstleister hat eine Störung gemeldet. Neben dem Internet ist auch Mobilfunk und Fernsehen von den Einschränkungen betroffen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Historisches Urteil: Klimaflüchtlinge haben Recht auf Asyl

Die Lage in ihrer Heimat bedroht Recht auf Leben - vor 1 Stunde


GENF  - Durch das Urteil des UN-Menschenrechtsausschusses, können die Folgen des Klimwandels bei Asylgesuchen zukünftig leichter berücksichtigt werden. Ein Mann aus Kiribati hatte argumentiert, der steigende Meeresspiegel mache die Inseln seines Heimatstaates unbewohnbar [mehr...]

Neue Lungenkrankheit: Bayerische Behörden sind wachsam

"Die Gesundheitsbehörden beobachten die Entwicklung sehr genau" - vor 1 Stunde


PEKING/MÜNCHEN   - Die bayerischen Behörden beobachten die sich in China ausbreitende neue Lungenkrankheit mit erhöhter Wachsamkeit. Vorsorglich seien "alle bayerischen Gesundheitsämter über das aktuelle Geschehen informiert und gebeten, auch die Ärzteschaft in den Kreisen, Städten und Gemeinden zu informieren", sagte ein Sprecher des bayerischen Gesundheitsministeriums am Mittwoch auf Anfrage. [mehr...]

Tina Turner gewinnt Streit um Show-Plakat

Star sah Verwechslungsgefahr, weil Double ihr zu ähnlich sieht - vor 1 Stunde


KÖLN   - Tina Turner (80) hat vor Gericht ein Klageverfahren gegen einen bayerischen Tourveranstalter gewonnen. Das Werbeplakat für die Show "Simply The Best – Die Tina Turner Story", die kürzlich auch in Nürnberg lief, dürfe so nicht mehr verwendet werden, entschied jetzt das Landgericht Köln. [mehr...]

Auftaktplädoyers im Prozess gegen Harvey Weinstein erwartet

Ex-Filmproduzent bestreitet zwei Frauen, sexuell misshandelt zu haben - vor 2 Stunden


NEW YORK  - Zwei Wochen nach dem Start des Weinstein-Prozesses geht es mit den Eröffnungsplädoyers erstmals um Inhaltliches. Während die Anklage die Jury überzeugen muss, dass der Ex-Filmmogul ein Vergewaltiger ist, dürften dessen Verteidiger es auf die Zeuginnen abgesehen haben. [mehr...]

Amazon-Chef Bezos gehackt? Saudis unter Verdacht

Das Handy des Milliardärs war mit Schadsoftware infiziert - vor 2 Stunden


LONDON/WASHINGTON  - Es liest sich wie ein Agentenkrimi: Das Handy von US-Milliadär und Amazon-Gründer Jeff Bezos ist gehackt worden. Dahinter soll das saudische Königshaus stecken. Mit einer simplen Methode soll Bezos überlistet worden sein. [mehr...]

Zusammen, aber getrennt: "LAT" als Schlüssel zum Beziehungsglück

Gemeinsame Wohnung kommt nicht für jedes Paar in Frage - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Eine Liebesbeziehung mit getrennten Wohnungen: Das ist die Idee hinter dem Modell Living Apart Together (LAT). Was im ersten Moment ungewöhlich klingt, kann auf Dauer eine Beziehung retten. [mehr...]

Quiz: Welche Hauptstadt gehört wohin?

© Angela Merker/dpa

© Pixabay

Frage 1/10:

Wie heißt die Hauptstadt von Australien?

© Pixabay

© Pixabay

Frage 2/10:

Von welchem Land ist Ulaanbaatar die Hauptstadt?

© Jung Yeon-je/AFP

© Ed Jones/AFP

Frage 3/10:

Die Hauptstadt von Südkorea ist...

© ORLANDO SIERRA/AFP

© Pixabay

Frage 4/10:

Tegucigalpa ist die Hauptstadt von...

© Pixabay

© Pixabay

Frage 5/10:

Wie heißt die Hauptstadt von Litauen?

© Pixabay

© JODY AMIET/AFP

Frage 6/10:

In welchem Staat ist Georgetown die Hauptstadt?

© Pixabay

© Pixabay

Frage 7/10:

Rabat ist die Hauptstadt von...

© PRAKASH MATHEMA / AFP

© Pixabay

Frage 8/10:

Wie heißt die Hauptstadt von Nepal?

© Pixabay

© Pixabay

Frage 9/10:

Palikir ist die Hauptstadt von...

© Pixabay

© Pixabay

Frage 10/10:

Wie heißt die Hauptstadt von Moldawien?

Quiz: Welcher Müll gehört in welche Tonne?

Frage 1/10:

In welchen Müll gehört ein gebrauchter Pizzakarton?

Die Erklärung: Benutzten Pizzakartons haften in der Regel noch Essensreste und damit auch Fett an. Damit kann der Karton nicht mehr über das Altpapier recycelt werden und muss in den Restmüll.

Frage 2/10:

In welchen Müll gehören Spraydosen mit dem grünen Punkt?

Der Grüne Punkt ist ein geschütztes Zeichen, das für die Teilnahme des Verpackungsherstellers an dualen Sammel- und Verwertungssystemen steht. Hat eine Spraydose das Symbol nicht, dann wäre sie ein Fall für den Sondermüll.

© Manuela Meyer

© Manuela Meyer

Frage 3/10:

In welchen Müll gehört ein benutztes Papiertaschentuch?

Benutzte Papiertaschentücher können nicht mehr recycelt werden, darum scheidet das Altpapier aus. Im Biomüll sollten sie nicht landen, da Krankheitserreger daran haften könnten. Damit bleibt noch der Restmüll.

Frage 4/10:

In welchen Container gehört blaues Glas?

Blaue und übrigens auch rote Flaschen gehören in den Container mit Grünglas, denn Grünglas kann den größten Anteil an Fremdfarben aufnehmen. Generell ist die Farbtrennung beim Glas sehr wichtig, denn nur so lässt sich Glas einer bestimmten Farbe wiederherstellen.

Frage 5/10:

In welchen Müll gehört Tierkot?

Asche, Tierkot, Staubsaugerbeutel oder behandelte Hölzer gehören grundsätzlich in den Restmüll.

Frage 6/10:

Wohin mit CDs?

CDs bestehen wie DVDs zu großen Teilen aus Polycarbonat, das gut recycelbar ist. Einige Wertstoffhöfe, aber auch Elektromärkte sammeln alte CDs und DVDs. Zur Not kann die CD auch über den Restmüll entsorgt werden.

Frage 7/10:

Wohin mit Konservendosen?

Metallverpackungen wie auch Alufolie gehören in den gelben Sack oder in die gelbe Tonne.

Frage 8/10:

In welchen Müll gehört Backpapier?

Es heißt zwar Papier, muss aber in den Restmüll. Denn es ist mit einem Material beschichtet, das wasserabweisend ist - und somit nicht recyclebar.

© S. Schmid

© S. Schmid

Frage 9/10:

Wo sollte ein Kassenbon landen?

Kassenbons bestehen aus sogenanntem Thermopapier, das mit der Chemikalie Bisphenol A beschichtet ist. Sie sollten nie ins Altpapier gelangen, sondern über den Restmüll entsorgt werden.

Frage 10/10:

Wo gehören Kaffeefilter hin?

Kaffeefilter gehören in den Biomüll. Sie sind klassischer Bioabfall.

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!

Frau fährt mit 1,8 Promille Auto - Baby auf Rücksitz

Nun ermittelt die Polizei

KULMBACH - Mit fast zwei Promille im Blut war eine 40-Jährige am Freitag mit ihrem Auto im Landkreis Kulmbach unterwegs - auf dem Rücksitz saß ihr erst wenige Wochen alter Säugling. [mehr...]

Betrug mit Krebsmittel: Haftstrafe für Frau

4,5 Millionen Euro eingezogen

NÜRNBERG - Spielte ein Ehepaar mit der Hoffnung krebskranker Menschen, oder glaubten sie tatsächlich an die Heilkraft ihres Mittels? Das Landgericht entschied nun über das Schicksal der Frau. [mehr...]


Wie gut kennen Sie sich mit Bratwürsten aus?

© Stadt Nürnberg, Birgit Fuder

© Alexander Rüsche/dpa

© Alexander Rüsche/dpa

Frage 1/10:

Wie lang ist eine originale Nürnberger (Rost-)Bratwurst?

"Neun Zentimeter Nürnberg: Eine Kulturgeschichte der Nürnberger Bratwurst", so hieß die Sonderausstellung im Nürnberger Stadtmuseum „Fembohaus“ und erklärte, wie die Geschichte der Bratwurst mit der Geschichte der Stadt Nürnberg verbunden ist.

© Steffen Oliver Riese

© Hagen Gerullis

Frage 2/10:

Welche Rostbratwürste belegten 2012 im Test des ZDF-Verbrauchermagazins "WISO" den ersten Platz?

Die HoWe Wurstwaren KG von Uli Hoeneß gehört zu den führenden Herstellern der Nürnberger Rostbratwurst, die nur in der Stadt Nürnberg nach festgeschriebener und geschützter Rezeptur produziert werden darf.

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 3/10:

Auf welches Jahr geht der erste schriftliche Beleg für die Nürnberger Bratwurst zurück?

In der 1313 erlassenen Satzung des Nürnberger Stadtrats wurde zudem ein amtlicher Fleischbeschauer berufen, der von nun an die Dienstbezeichnung "Würstlein" trug.

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 4/10:

Welches Tier muss für die Nürnberger Bratwurst dran glauben?

Alles Schweinelenden-Brät soll man in die Würste hacken, urteilte der Nürnberger Stadtrat 1313 in einer "Wörschdla-Satzung".

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 5/10:

Wo dürfen rohe Eier als Bindemittel in Bratwürsten verwendet werden?

Die Coburger Bratwürste sind einzigen Wörschdla mit rohen Eiern als Zutat in Deutschland. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitrone.

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 6/10:

Welche Bratwurst wird klassisch mit Schafsdarm abgefüllt?

Die Nürnberger Bratwurst wird in besonders dünne Schafsdärme abgefüllt. Sie ist kleiner und feiner als die Fränkische und die Coburger Bratwurst.

© Sibylle Neumeier

© Martin Bursch

Frage 7/10:

Was versteht man unter den sogenannten "Blauen Zipfeln"?

Die rohen Fränkischen oder Nürnberger Bratwürste lässt man in einem Sud aus Zwiebeln, Essig, Weißwein, Salz, Zucker bei schwacher Hitze garziehen. Dabei laufen die Bratwürste leicht bläulich an, was namensgebend für die Spezialität ist.

© Sibylle Neumeier

© Sibylle Neumeier

Frage 8/10:

Was passierte mit Nürnberger "Wörschdla", die durch die strengen Qualitätskontrollen fielen?

Bei der Qualität ihrer Bratwürste verstehen die Nürnberger keinen Spaß. Früher wurden mangelhafte Bratwürste in die Pegnitz geworfen.

© Sibylle Neumeier

© Sibylle Neumeier

Frage 9/10:

Wie hoch ist der Fettanteil der Nürnberger Bratwürste?

Mit einem Fettanteil von 35 Prozent sind die Nürnberger Bratwürste nicht gerade für eine Diät geeignet.

© Sibylle Neumeier

© Sibylle Neumeier

Frage 10/10:

Wie viele Rostbratwürste verzehrte der inhaftierte Stadtrichter Hans Stromer bis zu seinem Tod?

Der Nürnberger Stadtrichter Hans Stromer wurde im Jahr 1554 wegen Spionage und Veruntreuung in den Turm geworfen. Stromer wünschte sich, auf Kosten der Stadt Nürnberg an jedem Tag seiner Kerkerhaft zwei Nürnberger Rostbratwürste zu bekommen. In 38 Jahren verzehrte er rund 28.000 Rostbratwürste.

© Stadt Nürnberg, Birgit Fuder

Bilder von Polizeieinsätzen