-0°

Montag, 27.01.2020

|

Kobe Bryant stirbt bei Hubschrauber-Absturz - Auch Tochter tot

Sportwelt schockiert - Acht weitere Menschen sterben bei dem Unglück - vor 5 Stunden

LOS ANGELES  - Die Sportwelt steht unter Schock. Die amerikanische Basketball-Legende Kobe Bryant ist bei einem Helikopter-Absturz in Kalifornien ums Leben gekommen. Mit ihm sollen sich acht weitere Menschen in dem Hubschrauber befunden haben - darunter auch eine seiner Töchter. Fans und Vertraute auf der ganzen Welt trauern. [mehr...]

Bilder aus aller Welt
Panorama

Mit Beyoncé und Alicia Keys: Die Grammy-Verleihung live

Komponist Hans Zimmer und WDR Big Band sind aus Deutschland nominiert - vor 5 Stunden


LOS ANGELES  - Beim wichtigsten Musikpreis der Welt könnten drei Newcomer die großen Abräumer werden: Lizzo, Billie Eilish und Lil Nas X sind mehrfach nominiert. Mit unserem Ticker sind Sie live dabei. [mehr...]

Kobe Bryant stirbt bei Hubschrauber-Absturz - Auch Tochter tot

Sportwelt schockiert - Acht weitere Menschen sterben bei dem Unglück - vor 5 Stunden


LOS ANGELES  - Die Sportwelt steht unter Schock. Die amerikanische Basketball-Legende Kobe Bryant ist bei einem Helikopter-Absturz in Kalifornien ums Leben gekommen. Mit ihm sollen sich acht weitere Menschen in dem Hubschrauber befunden haben - darunter auch eine seiner Töchter. Fans und Vertraute auf der ganzen Welt trauern. [mehr...]

Entertainer von der Lippe: "Die Leute sind von Greta genervt"

Der 71-Jährige hat in einigen Interviews Klartext gesprochen. - vor 8 Stunden


KÖLN  - Es sind Aussagen, die bei einigen für Kopfschütteln sorgen dürften - und anderen wohl aus dem Herzen sprechen. Entertainer Jürgen von der Lippe hat mit deutlichen Worten Stellung zu zeitgeschichtlichen Themen bezogen. Von der MeToo-Bewegung hält er nicht viel, von Klimaaktivistin Greta Thunberg ist er genervt. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Winter-Flop macht's möglich: Perlmuttwolken über Franken?

Besondere Wetterlage könnte Himmelsspektakel über der Region bringen - vor 9 Stunden


NÜRNBERG  - Der Winter ist ein Totalausfall. In Franken rieselten bislang kaum weiße Flocken vom Himmel, selbst in den Mittelgebirgen setzen Skipisten-Betreiber auf Schneekanonen. Die besondere Konstellation könnte jetzt aber ein Wolkenspektakel möglich machen - auch über Franken. [mehr...]

Schwerverletzter nach Schüssen in Rot am See noch in Lebensgefahr

Mann lebte in dem Haus mit seinem Vater - vor 10 Stunden


ROT AM SEE  - Nach den tödlichen Schüssen auf sechs Menschen in Rot am See schwebt ein angeschossener Mann immer noch in Lebensgefahr. An dem kritischen Zustand des 68-Jährigen habe sich nichts verändert, sagte ein Sprecher der Polizei am Sonntag. Eine Frau, vermutlich die Ehefrau des Schwerstverletzten, wurde ebenfalls wegen Schussverletzungen im Krankenhaus behandelt. [mehr...]

Sidos brisanter Hitler-Vergleich: Rapper sorgt für Eklat

Bei Auftritt in Kitzbühel scherzte der Musiker über "deutsche Gründlichkeit" - 26.01. 17:43 Uhr


KITZBÜHEL  - Mit einer Anspielung auf Diktator Adolf Hitler hat Rapper Sido bei einem Auftritt in Kitzbühel für tiefes Befremden gesorgt. Als Reaktion auf das angesichts seines Auftritts reservierte Publikum sagte der 39-Jährige: "Wir brauchen jetzt hier ein bisschen deutsche Gründlichkeit, die uns ein Österreicher beigebracht hat". [mehr...]

Magenverkleinerung: Calmund sagt Übergewicht den Kampf an

Der ehemalige Fußball-Manager hat sich von dem Eingriff gut erholt - 26.01. 17:31 Uhr


OFFENBACH  - Nicht nur im Fußballgeschäft war Reiner Calmund lange ein Schwergewicht. Der Genussmensch hat über die Jahre ein erhebliches Übergewicht entwickelt, dass Markenzeichen und Belastung zugleich war. Nun hat sich Calmund einer Magenverkleinerung unterzogen. [mehr...]

Quiz: Welche Hauptstadt gehört wohin?

© Angela Merker/dpa

© Pixabay

Frage 1/10:

Wie heißt die Hauptstadt von Australien?

© Pixabay

© Pixabay

Frage 2/10:

Von welchem Land ist Ulaanbaatar die Hauptstadt?

© Jung Yeon-je/AFP

© Ed Jones/AFP

Frage 3/10:

Die Hauptstadt von Südkorea ist...

© ORLANDO SIERRA/AFP

© Pixabay

Frage 4/10:

Tegucigalpa ist die Hauptstadt von...

© Pixabay

© Pixabay

Frage 5/10:

Wie heißt die Hauptstadt von Litauen?

© Pixabay

© JODY AMIET/AFP

Frage 6/10:

In welchem Staat ist Georgetown die Hauptstadt?

© Pixabay

© Pixabay

Frage 7/10:

Rabat ist die Hauptstadt von...

© PRAKASH MATHEMA / AFP

© Pixabay

Frage 8/10:

Wie heißt die Hauptstadt von Nepal?

© Pixabay

© Pixabay

Frage 9/10:

Palikir ist die Hauptstadt von...

© Pixabay

© Pixabay

Frage 10/10:

Wie heißt die Hauptstadt von Moldawien?

Quiz: Welcher Müll gehört in welche Tonne?

Frage 1/10:

In welchen Müll gehört ein gebrauchter Pizzakarton?

Die Erklärung: Benutzten Pizzakartons haften in der Regel noch Essensreste und damit auch Fett an. Damit kann der Karton nicht mehr über das Altpapier recycelt werden und muss in den Restmüll.

Frage 2/10:

In welchen Müll gehören Spraydosen mit dem grünen Punkt?

Der Grüne Punkt ist ein geschütztes Zeichen, das für die Teilnahme des Verpackungsherstellers an dualen Sammel- und Verwertungssystemen steht. Hat eine Spraydose das Symbol nicht, dann wäre sie ein Fall für den Sondermüll.

© Manuela Meyer

© Manuela Meyer

Frage 3/10:

In welchen Müll gehört ein benutztes Papiertaschentuch?

Benutzte Papiertaschentücher können nicht mehr recycelt werden, darum scheidet das Altpapier aus. Im Biomüll sollten sie nicht landen, da Krankheitserreger daran haften könnten. Damit bleibt noch der Restmüll.

Frage 4/10:

In welchen Container gehört blaues Glas?

Blaue und übrigens auch rote Flaschen gehören in den Container mit Grünglas, denn Grünglas kann den größten Anteil an Fremdfarben aufnehmen. Generell ist die Farbtrennung beim Glas sehr wichtig, denn nur so lässt sich Glas einer bestimmten Farbe wiederherstellen.

Frage 5/10:

In welchen Müll gehört Tierkot?

Asche, Tierkot, Staubsaugerbeutel oder behandelte Hölzer gehören grundsätzlich in den Restmüll.

Frage 6/10:

Wohin mit CDs?

CDs bestehen wie DVDs zu großen Teilen aus Polycarbonat, das gut recycelbar ist. Einige Wertstoffhöfe, aber auch Elektromärkte sammeln alte CDs und DVDs. Zur Not kann die CD auch über den Restmüll entsorgt werden.

Frage 7/10:

Wohin mit Konservendosen?

Metallverpackungen wie auch Alufolie gehören in den gelben Sack oder in die gelbe Tonne.

Frage 8/10:

In welchen Müll gehört Backpapier?

Es heißt zwar Papier, muss aber in den Restmüll. Denn es ist mit einem Material beschichtet, das wasserabweisend ist - und somit nicht recyclebar.

© S. Schmid

© S. Schmid

Frage 9/10:

Wo sollte ein Kassenbon landen?

Kassenbons bestehen aus sogenanntem Thermopapier, das mit der Chemikalie Bisphenol A beschichtet ist. Sie sollten nie ins Altpapier gelangen, sondern über den Restmüll entsorgt werden.

Frage 10/10:

Wo gehören Kaffeefilter hin?

Kaffeefilter gehören in den Biomüll. Sie sind klassischer Bioabfall.

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!

Oma stiftet Vierjährige zum Stehlen an

Enkelin trug Damenhandtasche

BAMBERG - Eine Großmutter war zusammen mit ihrer kleinen Enkelin am Freitag in einem Bamberger Geschäft auf Diebestour. Als beide fluchtartig den Shop verließen, nahm der Ladendetektiv die Verfolgung auf. [mehr...]

Falschaussage: Ex-Soldat wollte Kumpel helfen

Nun steht er selbst vor Gericht

NEUMARKT - Aus Solidarität versuchte ein 24-Jähriger in einer Verhandlung vor dem Amtsgericht Neumarkt dem Angeklagten in einem Fall von Körperverletzung mit einer Falschaussage zu helfen. [mehr...]


Wie gut kennen Sie sich mit Bratwürsten aus?

© Stadt Nürnberg, Birgit Fuder

© Alexander Rüsche/dpa

© Alexander Rüsche/dpa

Frage 1/10:

Wie lang ist eine originale Nürnberger (Rost-)Bratwurst?

"Neun Zentimeter Nürnberg: Eine Kulturgeschichte der Nürnberger Bratwurst", so hieß die Sonderausstellung im Nürnberger Stadtmuseum „Fembohaus“ und erklärte, wie die Geschichte der Bratwurst mit der Geschichte der Stadt Nürnberg verbunden ist.

© Steffen Oliver Riese

© Hagen Gerullis

Frage 2/10:

Welche Rostbratwürste belegten 2012 im Test des ZDF-Verbrauchermagazins "WISO" den ersten Platz?

Die HoWe Wurstwaren KG von Uli Hoeneß gehört zu den führenden Herstellern der Nürnberger Rostbratwurst, die nur in der Stadt Nürnberg nach festgeschriebener und geschützter Rezeptur produziert werden darf.

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 3/10:

Auf welches Jahr geht der erste schriftliche Beleg für die Nürnberger Bratwurst zurück?

In der 1313 erlassenen Satzung des Nürnberger Stadtrats wurde zudem ein amtlicher Fleischbeschauer berufen, der von nun an die Dienstbezeichnung "Würstlein" trug.

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 4/10:

Welches Tier muss für die Nürnberger Bratwurst dran glauben?

Alles Schweinelenden-Brät soll man in die Würste hacken, urteilte der Nürnberger Stadtrat 1313 in einer "Wörschdla-Satzung".

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 5/10:

Wo dürfen rohe Eier als Bindemittel in Bratwürsten verwendet werden?

Die Coburger Bratwürste sind einzigen Wörschdla mit rohen Eiern als Zutat in Deutschland. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitrone.

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 6/10:

Welche Bratwurst wird klassisch mit Schafsdarm abgefüllt?

Die Nürnberger Bratwurst wird in besonders dünne Schafsdärme abgefüllt. Sie ist kleiner und feiner als die Fränkische und die Coburger Bratwurst.

© Sibylle Neumeier

© Martin Bursch

Frage 7/10:

Was versteht man unter den sogenannten "Blauen Zipfeln"?

Die rohen Fränkischen oder Nürnberger Bratwürste lässt man in einem Sud aus Zwiebeln, Essig, Weißwein, Salz, Zucker bei schwacher Hitze garziehen. Dabei laufen die Bratwürste leicht bläulich an, was namensgebend für die Spezialität ist.

© Sibylle Neumeier

© Sibylle Neumeier

Frage 8/10:

Was passierte mit Nürnberger "Wörschdla", die durch die strengen Qualitätskontrollen fielen?

Bei der Qualität ihrer Bratwürste verstehen die Nürnberger keinen Spaß. Früher wurden mangelhafte Bratwürste in die Pegnitz geworfen.

© Sibylle Neumeier

© Sibylle Neumeier

Frage 9/10:

Wie hoch ist der Fettanteil der Nürnberger Bratwürste?

Mit einem Fettanteil von 35 Prozent sind die Nürnberger Bratwürste nicht gerade für eine Diät geeignet.

© Sibylle Neumeier

© Sibylle Neumeier

Frage 10/10:

Wie viele Rostbratwürste verzehrte der inhaftierte Stadtrichter Hans Stromer bis zu seinem Tod?

Der Nürnberger Stadtrichter Hans Stromer wurde im Jahr 1554 wegen Spionage und Veruntreuung in den Turm geworfen. Stromer wünschte sich, auf Kosten der Stadt Nürnberg an jedem Tag seiner Kerkerhaft zwei Nürnberger Rostbratwürste zu bekommen. In 38 Jahren verzehrte er rund 28.000 Rostbratwürste.

© Stadt Nürnberg, Birgit Fuder

Bilder von Polizeieinsätzen