-4°

Donnerstag, 15.04.2021

|

zum Thema

Hilfe dringend nötig: Brauereien sind ein erhaltenswertes Kulturgut

"Stirbt das letzte Gasthaus, dann stirbt das Dorf." - 25.02.2021 18:00 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Zehn fränkische Biere, die man 2020 getrunken haben muss

Vom Rotbier bis zum Hansla: Franken ist voll von gutem Bier. Doch welche darf man in diesem Jahr auf keinen Fall verpassen? Wir haben die Übersicht!


"Stirbt das letzte Gasthaus, dann stirbt das Dorf." So lautete vor Jahren der Vortrag eines Kulturgeographen im Fränkische-Schweiz-Museum in Tüchersfeld. Und um nichts weniger geht es, wenn die Brauer in diesen Tagen Existenzangst haben.


Bierausschank ab Ostern? Hoffnung nach Aiwanger-Gespräch


Es geht um mehr als die Not eines Betriebes und der davon abhängigen Familien. Es geht um ein Kulturgut. Besonders in Mittel- und Oberfranken kommen in den Schankstuben der Brauereien Generationen zusammen, Stadt und Land treffen sich, Einheimische und Touristen. Hier schenkt der Chef noch aus, was er erzeugt hat, das Fass für die Feier darf man selbst im Kühlhaus holen, gezahlt wird später in der Wirtsstube. Diese Strukturen sind nur vergleichbar mit der Bedeutung von Winzern in Weingegenden.


Gipfel mit Aiwanger: Brauer drängen auf Hilfe - und werden vertröstet


Diesen Rang der Brauereikultur in Franken haben weder Berlin noch München verstanden, auch wenn Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger jetzt mit dem Finger auf den Bund zeigt. Die kleinen Brauer fallen durchs Raster der Förderung. Mit dem Brauereigipfel ist ihnen nicht geholfen. Sie brauchen sofort Geld. Es wäre gut angelegt, zur Rettung eines Stückes Heimat.

Bilderstrecke zum Thema

Schrittweise Lockerungen: Das ist der Stufenplan für Bayern

Ein Überblick über die im März vom bayerischen Kabinett beschlossenen stufenweisen Lockerungen der Corona-Regeln. Aktuell sind die geplanten Öffnungsstufen für die Außengastronomie, die Kultur und den Sport allerdings bis mindestens 26. April ausgesetzt.



Franken ist die Heimat des Bieres. Kein Wunder, denn die Region wartet mit der höchsten Brauereidichte Europas auf. Rund 300 Brauereien in Mittel-, Ober- und Unterfranken schaffen eine einzigartige Biervielfalt.

Alle Neuigkeiten und Wissenswertes zum fränkischen Bier finden Sie auch in der Facebook-Gruppe Wir lieben Bier aus Franken. In unserem Brauerei-Guide können Sie herausfinden, wer Ihre Lieblings-Biersorte ausschenkt.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik