Freitag, 13.12.2019

|

zum Thema

Schweden stellt Untersuchung gegen Wikileaks-Gründer Assange ein

Der Vorwurf der Vergewaltigung wurde niedergelegt - 19.11.2019 14:20 Uhr

Das teilte die stellvertretende Direktorin der schwedischen Strafverfolgung, Eva-Marie Persson, am Dienstag mit. Weitere Informationen folgen.

dpa

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik