16°

Montag, 21.09.2020

|

zum Thema

Seehofer: "Fahre seit 25 Jahren nicht in den Urlaub"

Der Innenminister äußerte sich zu seinen Freizeitplänen - 01.07.2020 14:41 Uhr

Bundesinnenminister Horst Seehofer verbringt die Ferien daheim oder zumindest in der Nähe. "Ich fahre seit 25 Jahren nicht in den Urlaub, sondern bleibe zuhause in meiner Heimat, vor allem im Altmühltal", sagte der CSU-Politiker am Mittwoch in Berlin auf die Frage eines Journalisten. "Wenn Sie das näher kennen, müssen Sie nimmer fortfahren."

Bilderstrecke zum Thema

Die Altmühl - vom monotonen Kanal zum renaturierten Fluss

Spektakuläre Bilder von damals und heute zeigen, wie die Altmühl vor 100 Jahren radikal begradigt und in ein monotones Kanalbett gezwängt wurde - und wie man sie nun wieder renaturiert hat.


Seehofer, der auch für Bau und Heimat zuständig ist, kommt aus Ingolstadt in Bayern und hat dort auch weiterhin einen Wohnsitz. Das Altmühltal ist ein Naturpark mit Mittelgebirgslandschaft in Bayern.


Naturpark Altmühltal: Wandern ohne Stempelkarte


Bilderstrecke zum Thema

Besser natürlich: Altmühl-Rückbau nutzt Mensch und Natur

Vor 27 Jahren begann im Treuchtlinger Kurpark die Renaturierung der in den 1910er Jahren kanalisierten Altmühl. In den nächsten Jahren geht er bei Gunzenhausen weiter. Den von 2003 bis 2008 zurückgebauten Abschnitt zwischen Gundelsheim und Fischerhaus, den unsere Bilderstrecke zeigt, hat die Natur bereits zurückerobert.


dpa

6

6 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Politik