Steigende Inzidenzen

Tausendfach höhere Virenlast: Virologin Ciesek warnt vor Delta-Variante

31.7.2021, 20:03 Uhr
Die Virologin Sandra Ciesek warnt vor der Ansteckungsgefahr der Delta-Variante. 

Die Virologin Sandra Ciesek warnt vor der Ansteckungsgefahr der Delta-Variante.  © Reiner Zensen via www.imago-images.de

Die Chef-Virologin der Universitätsklinik Frankfurt am Main warnte im NDR-Podcast "Das Coronavirus-Update" vor der Infektiosität der Delta-Variante des Coronavirus. Dabei bezieht sich die Medizinerin auf eine Studie aus China, bei der 167 Infektionen mit dieser Variante untersucht wurden. Im Vergleich zum Coronavirus von vor einem Jahr sei bei den mit Delta Infizierten eine etwa tausendfach höhere Virenlast festgestellt worden.

"Das kann ein Grund sein für eine höhere Infektiosität der Delta-Variante, gerade auch in der präsymptomatischen Phase, wenn man noch gar nicht merkt, dass man infiziert ist." Symptomlose Menschen, die sich gut fühlen und deshalb unvorsichtig seien, könnten so leicht andere Menschen anstecken. Deshalb sei es wichtig, sich gerade bei Delta schnellstmöglich in Quarantäne zu begeben. Laut Bild ist die Studie aus China vorerst kritisch zu beäugen: Es handelt sich vorerst nur um eine Vorveröffentlichung, die von externen Experten überprüft werden muss.