Montag, 20.01.2020

|

Kommentar

Kommentar: Der Spitzensteuersatz muss steigen

Fachkräfte zahlen zu viele, Topverdiener zu wenige Abgaben - vor 2 Stunden

NÜRNBERG  - Das deutsche Steuersystem befindet sich in einer Schieflage. Korrekturen sind dringend nötig, findet Dieter Schwab, stellvertretender Leiter im Ressort Politik und Wirtschaft. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Bildergalerien
Politik

Nürnberger mit Wurzeln im Iran: "Es geht um alles"

Parvin Nazemi und Farshid Ahey flohen in den 80ern aus der Golfregion - vor 7 Minuten


NÜRNBERG  - Ein tödlicher Drohnenangriff, Bombardements und der Abschuss eines Passagierflugzeiges: Im Iran brodelt es. Zwei in Nürnberg lebende Iraner betrachten die Entwicklungen in ihrem Heimatland mit großer Sorge, am Regime lassen sie kein gutes Haar. Wir haben mit ihnen gesprochen. [mehr...]

Klage gegen "SuedOstLink": Kreis Wunsiedel kämpft gegen Stromtrasse

Landkreis will Eilantrag beim Bundesverwaltungsgericht einreichen - vor 21 Minuten


WUNSIEDEL  - Der Landkreis Wunsiedel will gegen die Pläne der Bundesnetzagentur zur Starkstromleitung "SuedOstLink" klagen. "Die geplante Trasse würde das Fichtelgebirge aus unserer Sicht nicht nur in unzumutbarer Weise schädigen", teilte Landrat Karl Döhler (CSU) mit. [mehr...]

Söder fordert: Proteste der Landwirte müssen Wirkung haben

Auch auf Bundesebene soll sich etwas ändern - vor 2 Stunden


MÜNCHEN  - Die große Bauerndemo auf dem Nürnberger Volksfestplatz ist noch nicht lange her. Nach seiner Rede während der Kundgebung, möchte Ministerpräsident Söder nun sein Wort halten und Taten folgen lassen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Athen: Deutscher Journalist bei Rechten-Demo angegriffen und verletzt

Die griechische Regierung verurteilte den "faschistischen Angriff" - vor 2 Stunden


ATHEN  - Bei einer Demonstration von Rechten gegen die griechische Flüchtlingspolitik ist am Sonntag in Athen ein deutscher Journalist angegriffen und verletzt worden. [mehr...]

EU-Minister beraten über Ergebnisse des Libyen-Gipfels

Maas zeigte sich zuversichtlich - "Es gibt immer noch viel Arbeit zu tun" - vor 4 Stunden


BRÜSSEL/BERLIN  - Der Aufwand war gewaltig: Aufs Schärfste bewacht kamen wichtige Akteure im libyschen Bürgerkrieg in Berlin zusammen. Der Weg zu Frieden in dem ölreichen Land scheint möglich - wenn alle Beteiligten ihre eigenen Beschlüsse wirklich ernst nehmen. [mehr...]

Maas bei Anne Will: Libyen-Gipfel hat "den Schlüssel" geliefert

Gäste in TV-Talk kritisieren, dass es bei Worten bleibt - vor 4 Stunden


BERLIN   - Gibt es Hoffnung für Libyen? Diese Frage wurde noch am Sonntagabend wenige Stunden nach der Berliner Konferenz im TV-Talk von Anne Will diskutiert. Heiko Maas wollte das Treffen als Erfolg verkaufen. Die einhellige Kritik der Gäste: Es fehlt an konkreten Maßnahmen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Auch in der Mittelschicht: Millionen Deutsche zahlen Spitzensteuersatz

Trotz Rekordüberschuss müssen viele Steuerzahler 42 Prozent abgeben - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Geschätzt vier Millionen Bürger zahlen den Spitzensteuersatz von 42 Prozent. Damit trifft es immer mehr Arbeitnehmer aus der Mittelschicht und nicht mehr nur Top-Verdiener. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Weltwirtschaftsforum: Absage vom Iranischen Außenminister

Eine Begründung wurde nicht genannt - vor 5 Stunden


TEHERAN  - Das alljährliche Weltwirtschaftsforum in Davos wird ohne den Iranischen Außenpolitiker Stattfinden. Gemeinsame Gespräche mit dem Amerikanischen Präsidenten, über die aktuellen Wirtschaftssanktionen gegenüber der islamischen Republik, können dadurch nicht geführt werden. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Die Kommentare der Politikredaktion

Kommentar: Der Spitzensteuersatz muss steigen

Fachkräfte zahlen zu viele, Topverdiener zu wenige Abgaben


NÜRNBERG  - Das deutsche Steuersystem befindet sich in einer Schieflage. Korrekturen sind dringend nötig, findet Dieter Schwab, stellvertretender Leiter im Ressort Politik und Wirtschaft. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Tempo-30-Idee ist für Mobilitätsdebatte wenig hilfreich

Ein Kommentar von NN-Redakteur Gregor le Claire


NÜRNBERG  - Generell innerorts nur noch Tempo 30 auf der Straße? Es ist nicht so, dass diese Idee völlig gaga wäre. Und trotzdem hätten sie die Verkehrspolitiker sowohl von Union als auch SPD besser für sich behalten, statt sie im Bundestag zu präsentieren. Ein Kommentar von NN-Redakteur Gregor le Claire. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bauernproteste: Manche Probleme sind hausgemacht

Ein Kommentar von NN-Redakteurin Kerstin Freiberger


NÜRNBERG  - Der Unmut der Landwirte ist zum Teil verständlich. Das derzeitige Verhalten der Bauern ist aber nicht klug, kommentiert NN-Redakteurin Kerstin Freiberger. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Quiz: Wie gut kennen Sie die regionale Polit-Prominenz?

© Matthias Balk, dpa

© André De Geare

© André De Geare

Frage 1/11:

Für welche TV-Show ist die frühere Nürnberger Abgeordnete Dagmar Wöhrl bekannt?

© Daniel Karmann, dpa

© Daniel Karmann, dpa

Frage 2/11:

Was sammelt Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly?

© Sven Hoppe, dpa

© Sven Hoppe, dpa

Frage 3/11:

Für welche Vision wurde die Digital-Staatsministerin Dorothee Bär anfänglich belächelt?

© Andre De Geare, NN

© Andre De Geare, NN

Frage 4/11:

Wo arbeitete Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik vor seinem Wahlsieg?

© Matthias Balk, dpa

© Matthias Balk, dpa

Frage 5/11:

Von welchem geliebten Haustier mussten sich Markus Söder und seine Frau Karin 2019 verabschieden?

© Harald Sippel

© Harald Sippel

Frage 6/11:

Wie lange war Günther Beckstein als Ministerpräsident im Amt?

© PETER ROGGENTHIN

© PETER ROGGENTHIN

Frage 7/11:

Ein "Auswärtiger" regiert Forchheim. Woher stammt OB Uwe Kirschstein ursprünglich?

© Stefan Hippel, NN

© Stefan Hippel, NN

Frage 8/11:

Wie heißt der mittelfränkische Bezirkstagspräsident?

© Stadt Fürth

© Stadt Fürth

Frage 9/11:

Welche fränkische Stadt regiert dieser Mann?

© dpa/ Soeren Stache

© dpa/ Soeren Stache

Frage 10/11:

Welches Amt hatte die Laufer Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler fünf Jahre lang inne?

© picture alliance / dpa

© picture alliance / dpa

Frage 11/11:

Wo diente der frühere Nürnberger Bürgermeister Klaus-Peter Murawski zuletzt als Staatskanzleichef?

© Matthias Balk, dpa

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!