-1°

Freitag, 24.01.2020

|

Seehofer verzichtet auf Software zur Gesichtserkennung

Einsatz derartiger Systeme durch die Sicherheitsbehörden sei nicht geplant - vor 2 Stunden

BERLIN  - Erst sorgen Berichte über ein neues Gesichtserkennungs-System aus den USA für Aufregung. Dann wird der automatisierte Bild-Abgleich aus dem Entwurf für ein neues Bundespolizeigesetz gestrichen. Auch wenn es dabei laut Innenministerium eigentlich um etwas ganz anderes geht. [mehr...]

Bildergalerien
Politik

Sigmar Gabriel wird Aufsichtsratsmitglied der Deutschen Bank

Ehemaliger Vizekanzler wechselt in die Wirtschaft - vor 4 Minuten


BERLIN  - Der frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel übernimmt einen prominenten Posten bei der Deutschen Bank: Laut Berichten der Süddeutschen Zeitung wird er Mitglied im Aufsichtsrat. [mehr...]

Merkel bei Erdogan: Ein schwieriges Treffen

Bundeskanzlerin und türkischer Präsident werden auch über Flüchtlingsfrage reden - vor 1 Stunde


ISTANBUL  - Es ist ein Besuch mit vielen Themen: In Istanbul ist Bundeskanzlerin Angela Merkel mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zusammengetroffen. Die beiden werden wohl auch über Libyen, Syrien und Flüchtlinge sprechen. Dabei ist der Dialog von Krisen überschattet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mehr Geld und bessere Bedingungen in der Pflege: Weichen gestellt

Allgemeingültiger Tarfivertrag könnte die Lösung sein - vor 1 Stunde


BERLIN  - Mangel in der Pflege – Personal fehlt, auch weil die Arbeitsbedingungen oft wenig attraktiv sind. Bei der Bezahlung der Altenpfleger werden hinter den Kulissen derzeit die Weichen gestellt.
[mehr...]

"Könnt alles von mir haben": Mark Forster befürwortet Organspende

Der Popstar positioniert sich eindeutig in der aktuellen Debatte - vor 1 Stunde


KÖLN  - Sänger Mark Forster (36) würde nach eigenen Worten nicht zögern, seine Organe zu spenden. [mehr...]

Tempolimit auf Autobahnen: ADAC nicht mehr dagegen

Diskussion polarisiert bei Mitgliedern - vor 1 Stunde


In der Debatte um ein Tempolimit auf Autobahnen hat der ADAC seine jahrzehntelange ablehnende Haltung aufgegeben. Der ADAC sei "nicht mehr grundsätzlich" gegen eine Geschwindigkeitsbegrenzung, sagte der ADAC-Vizepräsident Verkehr, Gerhard Hillebrand. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Tragisches Bus-Unglück: Bayerische Verbände fordern Anschnallpflicht

Gleich zwei Unfälle sorgten am Donnerstag für Aufsehen - vor 1 Stunde


MÜNCHEN   - Die bayerischen Elternverbände fordern eine generelle Sitz- und Anschnallpflicht in Schulbussen, nachdem am Donnerstag zwei Schulbusse verunglückt sind. [mehr...]

Seehofer verzichtet auf Software zur Gesichtserkennung

Einsatz derartiger Systeme durch die Sicherheitsbehörden sei nicht geplant - vor 2 Stunden


BERLIN  - Erst sorgen Berichte über ein neues Gesichtserkennungs-System aus den USA für Aufregung. Dann wird der automatisierte Bild-Abgleich aus dem Entwurf für ein neues Bundespolizeigesetz gestrichen. Auch wenn es dabei laut Innenministerium eigentlich um etwas ganz anderes geht. [mehr...]

Gauck bescheinigt Linkspartei Wandel zu Pragmatismus und Realismus

Ex-Bundespräsident feiert seinen 80. Geburtstag - vor 2 Stunden


BERLIN  - Von 2012 bis 2017 war Joachim Gauck Bundespräsident. Die Situation zwischen Ost- und Westdeutschland analysiert der 80-Jährige messerscharf - und zieht teils überraschende Schlussfolgerungen. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Die Kommentare der Politikredaktion

Verbot von "Combat 18" ist richtig, aber nicht genug

Deutschlands Neonazis formieren sich im Hintergrund gerade neu


NÜRNBERG  - Das Bundesinnenministerium hat die Neonazi-Organisation "Combat 18" verboten. Das ist richtig, findet NN-Redakteurin Elke Graßer-Reitzner. Aber auch noch lange nicht genug. Ein Kommentar. [mehr...]

Kommentar: Warnungen vor dem Corona-Virus sind sinnvoll

Vorsicht, aber keine Panik - Ein Kommentar von NN-Redakteurin Christina Merkel


NÜRNBERG   - Ein neuer Erreger. Aus China. Da denken viele gleich an SARS. Das "schwere, akute Atemwegssyndrom" führte 2003 in nur sechs Monaten zu 1000 Toten. Das Virus flog um die Welt. Die Globalisierung zeigte ihre Schatten. Daher sind die Warnungen aktuell wichtig und nicht unbegründet, findet NN-Redakteurin Christina Merkel. [mehr...]

Warum die Zuliefererkrise Bayern nicht in den Abgrund reißen wird

Fränkische Unternehmen hart getroffen - In anderen Branchen läuft es glänzend


NÜRNBERG  - Kaum eine Woche vergeht, in der nicht ein Autozulieferer Stellenstreichungen verkündet. Eine große Krise auf Bayerns Arbeitsmarkt ist dennoch nicht in Sicht, glaubt NN-Redakteur Manuel Kugler. Ein Kommentar. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Quiz: Wie gut kennen Sie die regionale Polit-Prominenz?

© Matthias Balk, dpa

© André De Geare

© André De Geare

Frage 1/11:

Für welche TV-Show ist die frühere Nürnberger Abgeordnete Dagmar Wöhrl bekannt?

© Daniel Karmann, dpa

© Daniel Karmann, dpa

Frage 2/11:

Was sammelt Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly?

© Sven Hoppe, dpa

© Sven Hoppe, dpa

Frage 3/11:

Für welche Vision wurde die Digital-Staatsministerin Dorothee Bär anfänglich belächelt?

© Andre De Geare, NN

© Andre De Geare, NN

Frage 4/11:

Wo arbeitete Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik vor seinem Wahlsieg?

© Matthias Balk, dpa

© Matthias Balk, dpa

Frage 5/11:

Von welchem geliebten Haustier mussten sich Markus Söder und seine Frau Karin 2019 verabschieden?

© Harald Sippel

© Harald Sippel

Frage 6/11:

Wie lange war Günther Beckstein als Ministerpräsident im Amt?

© PETER ROGGENTHIN

© PETER ROGGENTHIN

Frage 7/11:

Ein "Auswärtiger" regiert Forchheim. Woher stammt OB Uwe Kirschstein ursprünglich?

© Stefan Hippel, NN

© Stefan Hippel, NN

Frage 8/11:

Wie heißt der mittelfränkische Bezirkstagspräsident?

© Stadt Fürth

© Stadt Fürth

Frage 9/11:

Welche fränkische Stadt regiert dieser Mann?

© dpa/ Soeren Stache

© dpa/ Soeren Stache

Frage 10/11:

Welches Amt hatte die Laufer Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler fünf Jahre lang inne?

© picture alliance / dpa

© picture alliance / dpa

Frage 11/11:

Wo diente der frühere Nürnberger Bürgermeister Klaus-Peter Murawski zuletzt als Staatskanzleichef?

© Matthias Balk, dpa

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!