15°

Montag, 06.04.2020

|

Umfrage: 44 Prozent der Menschen in Bayern würden derzeit CSU wählen

19,2 Prozent würden für die Grünen abstimmen, 9,3 für die SPD - vor 5 Stunden

BERLIN  - In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der "Augsburger Allgemeinen" antworteten 44 Prozent der Befragten mit CSU auf die Frage: "Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Landtagswahl in Bayern wäre". [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Kommunalwahl in Bildern
Die Kommentare der Politikredaktion

Kommentar: 500-Euro-Bonus kann nur eine erste Geste sein

Es muss dauerhaft mehr Geld in Pflege fließen, findet Redakteur Arno Stoffels


NÜRNBERG   - Ein steuerfreier Bonus von 500 Euro für alle Pflegekräfte in Deutschland ist ein wichtiges Zeichen der Wertschätzung. Doch das kann nicht genug sein, findet NN-Redakteur Arno Stoffels und fordert, dass künftig mehr Gelder in die Pflege fließen müssen. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Kommentar: Öffnet die Gartenmärkte wieder!

Staatsregierung ist über Ziel hinausgeschossen, Risiko lässt sich minimieren


NÜRNBERG  - Natürlich darf man der bayerischen Staatsregierung Respekt zollen für ihren gewissenhaften und unnachgiebigen Kampf gegen das Coronavirus. Und doch ist sie bei aller Beflissenheit und dem Bemühen, möglichst viele Leben zu retten, in mindestens einem Punkt übers Ziel hinausgeschossen: bei den Gartenmärkten. Diese sollten möglichst sofort wieder geöffnet werden, kommentiert NN-Redakteur Martin Müller. [mehr...] (43) 43 Kommentare vorhanden

Frühlingsgefühle in Corona-Zeiten: Warum jetzt Disziplin wichtig ist

Wenn sich am Wochenende alle an die Regeln halten, kommen wir gut voran


NÜRNBERG  - Am Wochenende wird's wieder sonnig. Da drängt es viele ins Freie. Nichts spricht dagegen - so lange sich alle, bitteschön, dabei an die Regeln halten, kommentiert NN-Chefredakteur Alexander Jungkunz. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Wäre der Klimawandel ein Virus, wir hätten ihn längst gebändigt

Wir neigen dazu, Risiken zu unterschätzen, die abstrakt und fern sind


NÜRNBERG  - Wäre der Klimawandel ein Virus, wir hätten ihn längst gebändigt. Das glaubt NN-Redakteur Gregor le Claire in seinem Kommentar zu unserem Umgang mit dem Coronavirus - und was wir daraus für den Kampf gegen den Klimawandel lernen können. [mehr...] (24) 24 Kommentare vorhanden

Kommentar: Die Zukunft von Galeria Karstadt Kaufhof sieht düster aus

Warenhauskette kommt einfach nicht zur Ruhe


NÜRNBERG  - Schlechte Nachrichten bei Galeria Karstadt Kaufhof: Der Warenhauskonzern zieht mit der Einleitung eines Schutzschirmverfahrens die Reißleine. Das ist letztlich nicht überraschend, kommentiert NN-Wirtschaftsredakteurin Verena Litz. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Bildergalerien
Politik

Coronavirus: Experte fordert Investitionen in Antikörper-Tests

Erreger könnte schon weit in der Bevölkerung verbreitet sein - vor 18 Minuten


NÜRNBERG  - Wann bekommen wir Corona in den Griff – und können dann Maßnahmen wie die Ausgangsbeschränkungen lockern? Entscheidend sind da Tests, die einen Überblick über die Verbreitung des Virus geben. Denn die bisher bekannten Zahlen sagen dazu wenig aus – und führen teilweise in die Irre. [mehr...]

Sommersemester wird nicht auf Bafög und Studienzeit angerechnet

Bayerische Hochschulen starten überwiegend digital - vor 25 Minuten


WÜRZBURG  - Das Sommersemester an bayerischen Hochschulen soll hauptsächlich online stattfinden. Das es hierbei zu Schwierigkeiten und Einschränkungen kommen kann, soll das Semester nicht auf die Studienzeit und das Bafög angerechnet werden. [mehr...]

Japan will Notstand wegen Coronavirus ausrufen

Infektionszahlen in Großstädten sind deutlich angestiegen - vor 1 Stunde


TOKIO  - Ausgangsbeschränkungen und Schulschließungen drohen nun auch in Japan. Regierungschef Shinzo Abe will wegen der Corona-Pandemie den Notstand ausrufen. [mehr...]

Österreich will ab 14. April die Corona-Maßnahmen lockern

Auch Bau- und Gartenmärkte dürfen wieder öffnen - vor 1 Stunde


WIEN  - Ab Mitte April will Österreich die Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus schrittweise lockern. Zuerst dürfen kleinere Geschäfte sowie Bau- und Gartenmärkte wieder öffnen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

In der Corona-Pandemie: Landkreis Nürnberger Land ernennt Versorgungsarzt

Er wird die ambulante ärztliche Versorgung koordinieren - vor 2 Stunden


HEUCHLING   - Landrat Armin Kroder hat den Allgemeinarzt Dr. Martin Seitz aus Heuchling zum Versorgungsarzt für das gesamte Nürnberger Land ernannt. Damit kommt der Landkreis der Vorgabe des bayernweiten „Notfallplan Corona-Pandemie“ nach, den das Gesundheitsministerium des Freistaats vergangene Woche vorgestellt hat. [mehr...]

Verkehr in Franken: Hier gab es 2019 die längsten Staus

"Der bayerische Autobahnstau reicht zweimal um den Globus" kritisiert die SPD - vor 4 Stunden


MÜNCHEN  - Wer 2019 auf bayerischen Autobahnen unterwegs war, musste viel Zeit mitbringen. Im Vergleich zum Jahr 2018 standen Autofahrer fast 10.000 Stunden länger im Stau. In diesem Jahr wird die Staubilanz aufgrund der Corona-Pandemie jedoch geringer ausfallen. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Quiz: Wie gut kennen Sie die regionale Polit-Prominenz?

© Matthias Balk, dpa

© André De Geare

© André De Geare

Frage 1/11:

Für welche TV-Show ist die frühere Nürnberger Abgeordnete Dagmar Wöhrl bekannt?

© Daniel Karmann, dpa

© Daniel Karmann, dpa

Frage 2/11:

Was sammelt Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly?

© Sven Hoppe, dpa

© Sven Hoppe, dpa

Frage 3/11:

Für welche Vision wurde die Digital-Staatsministerin Dorothee Bär anfänglich belächelt?

© Andre De Geare, NN

© Andre De Geare, NN

Frage 4/11:

Wo arbeitete Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik vor seinem Wahlsieg?

© Matthias Balk, dpa

© Matthias Balk, dpa

Frage 5/11:

Von welchem geliebten Haustier mussten sich Markus Söder und seine Frau Karin 2019 verabschieden?

© Harald Sippel

© Harald Sippel

Frage 6/11:

Wie lange war Günther Beckstein als Ministerpräsident im Amt?

© PETER ROGGENTHIN

© PETER ROGGENTHIN

Frage 7/11:

Ein "Auswärtiger" regiert Forchheim. Woher stammt OB Uwe Kirschstein ursprünglich?

© Stefan Hippel, NN

© Stefan Hippel, NN

Frage 8/11:

Wie heißt der mittelfränkische Bezirkstagspräsident?

© Stadt Fürth

© Stadt Fürth

Frage 9/11:

Welche fränkische Stadt regiert dieser Mann?

© dpa/ Soeren Stache

© dpa/ Soeren Stache

Frage 10/11:

Welches Amt hatte die Laufer Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler fünf Jahre lang inne?

© picture alliance / dpa

© picture alliance / dpa

Frage 11/11:

Wo diente der frühere Nürnberger Bürgermeister Klaus-Peter Murawski zuletzt als Staatskanzleichef?

© Matthias Balk, dpa

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!