13°

Sonntag, 23.02.2020

|

Wahlsieg für Rot-Grün in Hamburg - CDU auf Rekordtief

FDP muss um den Wiedereinzug in die Bürgerschaft bangen - vor 14 Minuten

HAMBURG  - Die SPD hat die Bürgerschaftswahl in Hamburg klar gewonnen. Die Grünen werden nach den Prognosen von ARD und ZDF bei starken Zugewinnen zweitstärkste Kraft. [mehr...]

Bildergalerien
Politik

Klarer Wahlsieg für Rot-Grün in Hamburg - CDU auf Rekordtief

FDP muss um den Wiedereinzug in die Bürgerschaft bangen - vor 14 Minuten


HAMBURG  - Die SPD hat die Bürgerschaftswahl in Hamburg klar gewonnen. Die Grünen werden nach den Prognosen von ARD und ZDF bei starken Zugewinnen zweitstärkste Kraft. [mehr...]

Wahlkampf unterm Faschingsvolk: OB-Kandidaten beim Gaudiwurm

SPD verteilte Krapfen an die Besucher - König ging als Musketier - vor 16 Minuten


NÜRNBERG  - Bayern steckt im Wahlkampf. Das war auch beim diesjährigen Faschingsumzug durch die Nürnberger Innenstadt zu spüren. Zum "Gaudiwurm" hatten sich erheblich mehr Parteien als sonst gemeldet. [mehr...]

Fürther OB Thomas Jung trotzt Umfragetief der SPD

Stadtoberhaupt will nach Kommunalwahl erneut als Chef ins Rathaus einziehen - vor 50 Minuten


FÜRTH  - Die SPD sinkt in Umfragen in der Gunst der Wähler, für die anstehenden Kommunalwahlen müssen sich die OB-Kandidaten gegen den Abwärtstrend der eigenen Partei stemmen. An Fürth scheint das Tief der Genossen aber recht spurlos vorbeizugehen: Oberbürgermeister Jung ist beliebt wie eh und je. [mehr...]

Wieder ein roter OB? Schwabacher SPD setzt auf Peter Reiß

Sozialdemokraten hatten lange das Sagen in der Goldschlägerstadt - vor 51 Minuten


SCHWABACH  - Jahrzehntelang war die SPD die führende Kraft in Schwabach, 2008 wurde sie von der CSU abgelöst. Für die kommenden Kommunalwahlen bei den Sozialdemokraten aber neue Hoffnung: Der Jurist Peter Reiß soll der SPD zu neuem Glanz verhelfen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Wahl in Hamburg: Höhere Wahlbeteiligung am Vormittag

15 Parteien bewerben sich auf die 121 Sitze in der Bürgerschaft - vor 3 Stunden


HAMBURG  - Erstmals seit 1949 haben sich die Hamburger fünf Jahre gedulden müssen, bevor sie ihre Bürgerschaft wählen dürfen. Nach ersten amtlichen Angaben könnte die Wahlbeteiligung höher ausfallen als 2015. [mehr...]

Prognosen: Sanders holt in Nevada zweiten Sieg in Folge

Senator festigt Spitzenposition unter den Demokraten - vor 8 Stunden


LAS VEGAS  - Er will die USA verwandeln und Einigen ist er dabei zu radikal. Doch in Nevada hängt der linke Senator Sanders seine Konkurrenten bei den Demokraten ab. Der Triumph dürfte ihm für die nächsten wichtigen Etappen weiter Auftrieb geben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ein Paradies für Raucher: Deutschland hofiert die Tabakkonzerne

Ranking: Bundesrepublik bei Tabakkontrolle abgehängt - Werbung noch erlaubt - 22.02. 18:30 Uhr


BERLIN  - Werbeplakate für Zigaretten? Raucherkneipe? In vielen Ländern Europas ist das Vergangenheit. Hierzulande nicht. Die Quittung dafür hat Deutschland nun bekommen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

UN: Elefanten, Jaguare und Haie werden besonders geschützt

Insgesamt zehn Spezies landen auf Liste - Millionen Arten sind bedroht - 22.02. 16:35 Uhr


NEU DELHI  - Angesichts des raschen Rückgangs vieler Tierarten weltweit haben Vertreter von mehr als hundert Staaten entschieden, zehn Spezies stärker zu schützen. Bei der 13. UN-Konferenz über die Konvention zur Erhaltung wandernder wildlebender Tierarten (CMS) ging es dabei auch um die Bewahrung wichtiger Lebensräume. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Die Kommentare der Politikredaktion

Kommentar: Der Fall Tesla taugt nicht für Ideologie

Streit um den Kiefernwald in Brandenburg geht an der Sache vorbei


NÜRNBERG  - Es ist ein leider typischer Fall einer öffentlichen Debatte: Im Streit um das geplante Tesla-Werk in Brandenburg und die Fällung eines Kieferwaldes reden die verschiedenen Lager leidenschaftlich aneinander vorbei. Für ideologische Schlachten ist dies allerdings das falsche Objekt, findet NN-Redakteur Georg Escher. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Kommentar zu Hanau: So gefährlich können Wahn und Hass sein

Tat zeigt, wohin Verschwörungstheorien im schlimmsten Fall führen


HANAU  - Wieder wird wahllos gemordet, wieder begründet ein Täter sein Verbrechen mit rassistischen Überzeugungen, wieder veröffentlicht ein Massenmörder seinen blanken Hass im Internet. Es ist schwer, solche Katastrophen zu verhindern. Sie als Einzelfall von Verwirrten abzutun, wäre aber zu leicht, kommentiert NN-Chefredakteur Alexander Jungkunz. [mehr...] (49) 49 Kommentare vorhanden

Kommentar: Der Digitalpakt ist ein einziges Desaster

Wieder einmal versagt der Föderalismus im Bildungswesen komplett


NÜRNBERG  - Es ist ja keine neue Erkenntnis, dass das deutsche Bildungswesen einige Absonderlichkeiten aufweist. Der Föderalismus, der sonst viele Vorteile hat, hat im Bildungswesen zu einem schrecklichen Flickenteppich gesorgt. Die Bilanz nach einem Jahr Digitalpakt ist nur das jüngste Beispiel dafür, findet NN-Redakteur Georg Escher. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Quiz: Wie gut kennen Sie die regionale Polit-Prominenz?

© Matthias Balk, dpa

© André De Geare

© André De Geare

Frage 1/11:

Für welche TV-Show ist die frühere Nürnberger Abgeordnete Dagmar Wöhrl bekannt?

© Daniel Karmann, dpa

© Daniel Karmann, dpa

Frage 2/11:

Was sammelt Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly?

© Sven Hoppe, dpa

© Sven Hoppe, dpa

Frage 3/11:

Für welche Vision wurde die Digital-Staatsministerin Dorothee Bär anfänglich belächelt?

© Andre De Geare, NN

© Andre De Geare, NN

Frage 4/11:

Wo arbeitete Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik vor seinem Wahlsieg?

© Matthias Balk, dpa

© Matthias Balk, dpa

Frage 5/11:

Von welchem geliebten Haustier mussten sich Markus Söder und seine Frau Karin 2019 verabschieden?

© Harald Sippel

© Harald Sippel

Frage 6/11:

Wie lange war Günther Beckstein als Ministerpräsident im Amt?

© PETER ROGGENTHIN

© PETER ROGGENTHIN

Frage 7/11:

Ein "Auswärtiger" regiert Forchheim. Woher stammt OB Uwe Kirschstein ursprünglich?

© Stefan Hippel, NN

© Stefan Hippel, NN

Frage 8/11:

Wie heißt der mittelfränkische Bezirkstagspräsident?

© Stadt Fürth

© Stadt Fürth

Frage 9/11:

Welche fränkische Stadt regiert dieser Mann?

© dpa/ Soeren Stache

© dpa/ Soeren Stache

Frage 10/11:

Welches Amt hatte die Laufer Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler fünf Jahre lang inne?

© picture alliance / dpa

© picture alliance / dpa

Frage 11/11:

Wo diente der frühere Nürnberger Bürgermeister Klaus-Peter Murawski zuletzt als Staatskanzleichef?

© Matthias Balk, dpa

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!