23°

Sonntag, 12.07.2020

|

Umfrage: Merkel, Söder und Scholz schneiden in Coronakrise gut ab

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) liegt weit hinter Trio - vor 5 Stunden

BERLIN  - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) haben für ihre Corona-Politik den größten Rückhalt in der Bevölkerung. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Kantar für die "Bild am Sonntag" hervor. [mehr...]

Bildergalerien
Die Kommentare der Politikredaktion

Boom in der Solarindustrie: Diesmal bitte nachhaltig

Für das Comeback braucht es Glück und Geschick


NÜRNBERG  - Die deutsche Solarindustrie träumt nach ihrem jähen Absturz von einem Comeback. Soll der mögliche Boom dieses Mal allerdings nachhaltiger sein, braucht es von Anfang an einen klaren Fokus, kommentiert NN-Redakteur Gregor le Claire. Sonst droht sich Geschichte zu wiederholen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Was die Erfahrung mit Corona lehrt: Populismus tötet

In den USA und Brasilien spitzt sich die Lage immer mehr zu


NÜRNBERG  - Die USA machen fast täglich Schlagzeilen mit neuen Rekordzahlen an Neuinfizierten. Gleichzeitig spitzt sich auch in Brasilien die Lage immer mehr zu. Ihre Gemeinsamkeit: Beide Präsidenten halten die Corona-Beschränkungen für überzogen und gefährden damit zahlreiche Menschenleben, kommentiert Politikredakteur Georg Escher. [mehr...]

Kommentar: "Die Gleichstellungsstrategie darf nicht zahnlos bleiben"

Die Debatte über mehr Chancengleichheit gibt es seit Jahren


NÜRNBERG  - Die Coronakrise hat die Debatte über die Gleichstellung von Männern und Frauen in der Arbeitswelt erneut angeheizt. Am Mittwoch hat nun das Bundeskabinett dazu eine Strategie vorgelegt, doch erst die nächsten Wochen und Monate werden zeigen, ob das Papier am Ende auch etwas bewirkt, kommentiert NN-Redakteurin Ute Möller. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Politik

Rechter Vorfälle bei der Polizei: Ex-Verfassungsrichter ist besorgt

Johannes Masing glaubt, dass die Vorfälle keine Einzelfälle seien - vor 1 Stunde


BERLIN/WIESBADEN  - Nach immer neuen "NSU 2.0"-Drohmails gegen Politiker wächst die Sorge, dass es in der Polizei rechte Netzwerke geben könnte. Ein früherer Verfassungsrichter fürchtet, dass es sich dabei nicht um Einzelfälle handele. [mehr...]

Umfrage: Bereitschaft zu Corona-Impfung in Deutschland sinkt

Besonders gering ist der Anteil in Bayern - vor 2 Stunden


HAMBURG  - Die Bereitschaft zu einer Corona-Impfung ist einer Studie zufolge in Deutschland zuletzt gesunken. Besonders gering ist die Impfbereitschaft den Angaben zufolge mit 52 Prozent in Bayern. Weitere Entwicklungen zur Pandemie gibt es in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Nach Quarantäne: Tönnies-Antrag auf Kostenerstattung stößt auf Kritik

Infektionsschutzgesetz sieht eine Erstattung bei Quarantäne vor - vor 4 Stunden


BERLIN  - Die Anträge des Schlachtbetriebs Tönnies auf Erstattung von Lohnkosten für die Zeit der Corona-Quarantäne stoßen weiter auf Kritik. Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) kritisierte die Signalwirkung, die eine solche Forderung mit sich bringe. "Ich habe dafür wenig Verständnis", sagte sie der "Bild am Sonntag". [mehr...]

Umfrage: Merkel, Söder und Scholz schneiden in Coronakrise gut ab

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) liegt weit hinter Trio - vor 5 Stunden


BERLIN  - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) haben für ihre Corona-Politik den größten Rückhalt in der Bevölkerung. Das geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Kantar für die "Bild am Sonntag" hervor. [mehr...]

Trump trägt jetzt doch Maske - Neuinfektionen-Rekord in den USA

66.627 Neuansteckungen im Vergleich zum Vortag - vor 6 Stunden


BETHESDA  - In der Corona-Krise verzeichnen die USA wieder einen Rekord an Neuansteckungen. US-Präsident Trump gilt in der Pandemie als schlechtes Vorbild, weil er das Tragen einer Maske für sich selber ablehnt. Ändert sich das nun? [mehr...]

Mehr Wilderei in Bayern: Täter bleiben meist straffrei

Gesetz sieht bis zu fünf Jahre Haft für schwere Fälle vor - vor 7 Stunden


MÜNCHEN  - Wer ohne Erlaubnis Tiere tötet, begeht eine Straftat. Obwohl das Gesetz mit empfindlichen Strafen droht, ist im Freistaat eine besorgniserregende Tendenz zu erkennen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Quiz: Wie gut kennen Sie die regionale Polit-Prominenz?

© Matthias Balk, dpa

© André De Geare

© André De Geare

Frage 1/11:

Für welche TV-Show ist die frühere Nürnberger Abgeordnete Dagmar Wöhrl bekannt?

© Daniel Karmann, dpa

© Daniel Karmann, dpa

Frage 2/11:

Was sammelt Nürnbergs Oberbürgermeister Ulrich Maly?

© Sven Hoppe, dpa

© Sven Hoppe, dpa

Frage 3/11:

Für welche Vision wurde die Digital-Staatsministerin Dorothee Bär anfänglich belächelt?

© Andre De Geare, NN

© Andre De Geare, NN

Frage 4/11:

Wo arbeitete Erlangens Oberbürgermeister Florian Janik vor seinem Wahlsieg?

© Matthias Balk, dpa

© Matthias Balk, dpa

Frage 5/11:

Von welchem geliebten Haustier mussten sich Markus Söder und seine Frau Karin 2019 verabschieden?

© Harald Sippel

© Harald Sippel

Frage 6/11:

Wie lange war Günther Beckstein als Ministerpräsident im Amt?

© PETER ROGGENTHIN

© PETER ROGGENTHIN

Frage 7/11:

Ein "Auswärtiger" regiert Forchheim. Woher stammt OB Uwe Kirschstein ursprünglich?

© Stefan Hippel, NN

© Stefan Hippel, NN

Frage 8/11:

Wie heißt der mittelfränkische Bezirkstagspräsident?

© Stadt Fürth

© Stadt Fürth

Frage 9/11:

Welche fränkische Stadt regiert dieser Mann?

© dpa/ Soeren Stache

© dpa/ Soeren Stache

Frage 10/11:

Welches Amt hatte die Laufer Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler fünf Jahre lang inne?

© picture alliance / dpa

© picture alliance / dpa

Frage 11/11:

Wo diente der frühere Nürnberger Bürgermeister Klaus-Peter Murawski zuletzt als Staatskanzleichef?

© Matthias Balk, dpa

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!