Sonntag, 17.11.2019

|

Premiere: Biathlon am Brombachsee mit Europameister

Neue Veranstaltung kombiniert am 25./26. Oktober die Sportarten Skating und Schießen - 08.10.2019 08:08 Uhr

Das Organisationsteam des neuen Cross-Skating-Biathlons: Initiator Herbert Loy (hinten links), seine Mitstreiter sowie Staffel-Europameister Daniel Graf (vorne links). © Foto: WT


"Gefahren wird auf Nordic Cross Skates und geschossen wird liegend mit Lasergewehren", erklärt Organisator Herbert Loy. Der Nennslinger, der auch eine Skike-Schule betreibt, hat einst zusammen mit Jürgen Spiegel den Brombachsee-Marathon initiiert, der später unter neuer Regie zum Seenlandmarathon wurde. Für die Premiere konnte Loy den vierfachen Biathlon-Europameister mit der Staffel und siebenfachen Deutsche Meister Daniel Graf gewinnen. Graf führt auch Schnupperkurse am Lasergewehr mit hoher Pulsbelastung durch.

Drei Wettbewerbe zur Auswahl

Herbert Loy stellt die neue Sportveranstaltung im Seenland in Zusammenarbeit mit dem Strandhotel Seehof und "This1 International" auf die Beine und lädt ein zum "Fitness-Studio in der Natur". Dabei stehen mehrere Wettbewerbe zur Auswahl: ein Staffellauf Cross-Skating Biathlon 4x3,3 km mit je zwei Liegend-Schießeinlagen am Freitag, 25. Oktober, um 18 Uhr; ein Cross-Skating-Lauf über 18 km am Samstag, 26. Oktober, um 9 Uhr sowie ein Cross-Skating-Lauf über 9,5 km ebenfalls am Samstag und zwar um 9.20 Uhr.

Treffpunkt sowie Start und Ziel sind jeweils am Strandhotel Seehof in Langlau. Anmeldung und weitere Informationen zu der Veranstaltung am Kleinen Brombachsee finden sich im Internet unter www.skiken-altmuehltal.de.

um/wt

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: nordbayern.de