Breit aufgestellt beim Antrieb

BMW X1: Die neue Generation fährt auch elektrisch

31.10.2022, 23:17 Uhr
Erstmals rein batterieelektrisch: Der iX1 (Mitte) stößt neu zur Modellfamilie.
1 / 16

Erstmals rein batterieelektrisch: Der iX1 (Mitte) stößt neu zur Modellfamilie. © Hersteller

Die Grundzüge der vertraut robusten Formen haben die Designer nicht angetastet, jedoch eine Prise mehr Schärfe hinzugefügt und vor allem die Front aufrechter gestaltet.
2 / 16

Die Grundzüge der vertraut robusten Formen haben die Designer nicht angetastet, jedoch eine Prise mehr Schärfe hinzugefügt und vor allem die Front aufrechter gestaltet. © Hersteller

Antriebstechnisch geht dem X1 kaum etwas ab.
 
3 / 16

Antriebstechnisch geht dem X1 kaum etwas ab.
  © Hersteller

Zum einen gibt es drei Benziner, deren Leistungsspektrum von 100 kW/136 PS bis 160 kW/218 PS reicht. 
4 / 16

Zum einen gibt es drei Benziner, deren Leistungsspektrum von 100 kW/136 PS bis 160 kW/218 PS reicht.  © Hersteller

Der X1 sDrive 18i verzichtet auf Elektrifizierung, bei sDrive 20i und xDrive 23i handelt es sich um 48-Volt-Mildhybride. "s" steht für Front-, "x" für Allradantrieb.
5 / 16

Der X1 sDrive 18i verzichtet auf Elektrifizierung, bei sDrive 20i und xDrive 23i handelt es sich um 48-Volt-Mildhybride. "s" steht für Front-, "x" für Allradantrieb. © Hersteller

Auch die Diesel-Fraktion wird dreifach bedient. Hier reicht die Leistungs-Bandbreite von 110 kW/150 PS bis 155 kW/211 PS.
6 / 16

Auch die Diesel-Fraktion wird dreifach bedient. Hier reicht die Leistungs-Bandbreite von 110 kW/150 PS bis 155 kW/211 PS. © Hersteller

Wiederum fährt der Einsteiger (sDrive 18d) nicht elektrifiziert vor, während xDrive 20d und xDrive 23d mit 48-Volt-Mildhybridtechnik arbeiten.
 
7 / 16

Wiederum fährt der Einsteiger (sDrive 18d) nicht elektrifiziert vor, während xDrive 20d und xDrive 23d mit 48-Volt-Mildhybridtechnik arbeiten.
  © Hersteller

Außerdem umfasst das Portfolio zwei Plug-in-Hybride mit E-Reichweiten von bis zu 92 Kilometern.
8 / 16

Außerdem umfasst das Portfolio zwei Plug-in-Hybride mit E-Reichweiten von bis zu 92 Kilometern. © Hersteller

Der rein elektrische X1 heißt iX1 xDrive30. Sein Leistungspotenzial liegt bei 230 kW/313 PS.
9 / 16

Der rein elektrische X1 heißt iX1 xDrive30. Sein Leistungspotenzial liegt bei 230 kW/313 PS. © Hersteller

Ein 64,7-kWh-Akku sorgt zumindest auf dem Papier für 440 Kilometer Maximal-Reichweite.
10 / 16

Ein 64,7-kWh-Akku sorgt zumindest auf dem Papier für 440 Kilometer Maximal-Reichweite. © Hersteller

Instrumentendisplay und Touchscreen fügen sich zu einem volldigitalen, leicht fahrerorientierten Anzeigenverbund.
11 / 16

Instrumentendisplay und Touchscreen fügen sich zu einem volldigitalen, leicht fahrerorientierten Anzeigenverbund. © Hersteller

Da fehlt doch was: Den Dreh-Drück-Regler von einst gibt es nicht mehr.
Hersteller
 
12 / 16

Da fehlt doch was: Den Dreh-Drück-Regler von einst gibt es nicht mehr.
Hersteller
  © Hersteller

Gut gelöst: Das Smartphone wird aufrecht auf der induktiven Ladefläche positioniert und bleibt so im Blickfeld.
13 / 16

Gut gelöst: Das Smartphone wird aufrecht auf der induktiven Ladefläche positioniert und bleibt so im Blickfeld. © Hersteller

Über das linke Lenkrad-Paddle wird die Boost-Funktion aktiviert.
14 / 16

Über das linke Lenkrad-Paddle wird die Boost-Funktion aktiviert. © Hersteller

Die Rücksitzlehnen können in der Neigung verstellt werden. Bei den Verbrennern lassen sich die Fondsitze auch längs verschieben.
15 / 16

Die Rücksitzlehnen können in der Neigung verstellt werden. Bei den Verbrennern lassen sich die Fondsitze auch längs verschieben. © Hersteller

Der Gepäckraum variiert zwischen 540 und 1600 Litern. Beim elektrischen X1 und bei den Plug-in-Hybriden schrumpft das Stauvolumen auf 490 bis 1495 Liter. Die elektrische Heckklappe gehört zur Serienausstattung.
16 / 16

Der Gepäckraum variiert zwischen 540 und 1600 Litern. Beim elektrischen X1 und bei den Plug-in-Hybriden schrumpft das Stauvolumen auf 490 bis 1495 Liter. Die elektrische Heckklappe gehört zur Serienausstattung. © Hersteller