Entscheidung im Stadtrat

25 Meter: Hilpoltstein bekommt die große Becken-Variante

22.7.2021, 19:30 Uhr
Jetzt ist es amtlich: An der Hilpoltsteiner Grundschule entsteht eine neue Schwimmhalle mit 25-Meter-Becken.

Jetzt ist es amtlich: An der Hilpoltsteiner Grundschule entsteht eine neue Schwimmhalle mit 25-Meter-Becken. © Foto: Tobias Tschapka

Wie mehrfach berichtet, werden das marode Lehrschwimmbecken an der Grundschule nebst Einfach-Turnhalle durch zwei Neubauten ersetzt. Während die Stadt die Sporthalle komplett allein finanzieren muss, gibt es für das Hallenbad Zuschüsse vom Staat. Der Neubau eines 25-Meter-Beckens geht auf einen Antrag von CSU und FW aus dem Jahr 2019 zurück. Beide Fraktionen wollen das Hallenbad einem größeren Teil der Bevölkerung zugänglich machen.

SPD und Grüne hingegen hätten sich mit einem knapp 17 Meter langen Becken zufriedengegeben. Denn auch ein kleineres Becken erfülle den originären Zweck: Die Kinder sollen schwimmen lernen. Grundschul-Rektor Peter Benz wäre ebenfalls mit einem kleineren Becken zufrieden: In einer Stadtratssitzung von Anfang Juli sprach er von "Luxus". Mit 13:12 Stimmen wird die nun Verwaltung mit der Einleitung des Vergabeverfahren beauftragt.

Keine Kommentare