28°

Dienstag, 25.06.2019

|

55-Jähriger belästigt Mädchen in der Oberpfalz sexuell

Mann zerrte die Zehnjährige zu Boden - jetzt sitzt er in Untersuchungshaft - 26.07.2018 16:30 Uhr

Bereits am Montagmittag zerrte ein 55-Jähriger ein Mädchen in der Schwandorfer Lindenstraße zu Boden und missbrauchte es sexuell. Die Zehnjährige stürzte und verletzte sich dabei leicht. Wenig später konnte sie sich selbst befreien und rannte davon. Der mutmaßliche Täter, teilt die Polizei mit, sei bereits in der Vergangenheit negativ aufgefallen. Immer wieder beleidigte er das Mädchen in den vergangenen Wochen, auch die Mutter griff der Mann verbal an. 

Die Polizei observierte den 55-Jährigen - und griff am Mittwoch zu. Der Mann sei in den Morgenstunden festgenommen worden. Die Amberger Kriminalpolizei ermittelt, auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Amberg wurde er einem Richter vorgeführt. Der erlassene Haftbefehl sei umgehend vollzogen worden, der Mann sitzt seitdem in einer Justizvollzugsanstalt in Untersuchungshaft. 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neumarkt