15°

Samstag, 24.10.2020

|

Abgründe - Der Crime-Podcast

zum Thema

17 Elemente zu Abgründe - Der Crime-Podcast

#17: Mord oder kein Mord - Unschuldig in Haft?

Di. 13.10.20 -

Unsere neueste Folge unseres Podcasts "Abgründe" beschäftigt sich damit, dass Menschen, die man im ersten Moment für Täter hält, vielleicht gar keine sind.



Folge 16: Niedergestochen - Das Leben danach

Fr. 02.10.20 -

In dieser Folge beschäftigen sich Lena Wölki und Christiane Krodel mit dem Opfer einer Gewalttat. Was passiert mit einem Menschen, nachdem er plötzlich niedergestochen wurde? Die Redakteurin Krodel begleitete Youcef Zouraghi und berichtet von dieser Zeit.



"Abgründe" meets "Biochemie mit Bianca": Der Tod

Do. 17.09.20 -

In der aktuellen Folge geht es nicht um einen speziellen Fall, sondern um das Thema Tod. Genauer gesagt: Was passiert eigentlich nach dem Ableben eines Menschen? Dazu hat sich Franziska Wagenknecht einen besonderen Gast eingeladen: Biochemikerin und Podcasterin Bianca Kohlhauser. 



Der NSU und seine Helfer

Do. 03.09.20 -

Wie groß war das Netzwerk wirklich, dass das NSU-Trio bei seinen grausamen Morden unterstützte? Und welche Rolle spielt der Verfassungsschutz? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Elke Graßer-Retzner und Franziska Wagenknecht im zweiten Teil der NSU-Podcast-Serie. 



Der NSU, Teil 1: Die Chronik einer Mordserie

Fr. 14.08.20 -

In der aktuellen Folge sprechen Franziska Wagenknecht und Elke Graßer-Reitzner  über die eine rechtsterroristischen Anschlagsserie, die zehn Menschen das Leben kostete. Die sogenannten NSU-Morde gingen aber auch wegen des beispiellosen Versagens der Behörden in die Geschichte Deutschlands ein.



Der Messerstecher von Johannis

Fr. 26.06.20 -

Ein Verbrechen, dass die Menschen im Stadtteil Johannis tagelang in Angst versetzt hat: Am 13. Dezember 2018 stach ein Mann völlig aus dem Nichts auf drei Frauen ein, wahllos, ohne Grund. In der aktuellen Folge kommt eines der damaligen Opfer zu Wort, dass den Angriff nur knapp überlebte. 



In den Fängen von Bernhard Peter S.

Mi. 10.06.20 -

Er saß bereits jahrelang in der Forensischen Psychiatrie, wurde wegen guter Führung entlassen und driftet dann doch wieder in die dunkle Welt seiner Macht- und Gewaltphantasien ab. 2010 entführte und vergewaltigte er zwei junge Frauen, mit einer der beiden floh er quer durch die Republik. 



Der Prostituiertenmörder von Nürnberg, Teil 2: Die Abgründe des Felix R.

Do. 28.05.20 -

Er tötete zwei Prostituierte und zündete die Tatorte an, um seine Spuren zu verwischen, die Ermittler kamen ihm dennoch schnell auf die Spur, gelangten sogar an ein Geständnis. In dieser Folge geht es um die Vehörtaktiken der Ermittler und die Abgründe des Felix R., die zu den Taten geführt haben. 



Der Prostituiertenmörder von Nürnberg, Teil 1

Do. 14.05.20 -

Mai 2017, die Feuerwehr wird zu einem Wohnungsbrand gerufen. Als sie das Apartment betreten entdecken sie die Leiche einer jungen Frau. Nackt, gefesselt, teils verbrannt. Knapp zwei Wochen später dann eine weitere Leiche. Beide haben als Prostituierte gearbeitet. Ist das der Beginn einer Mordserie?



Neue Folge "Abgründe": Der Tod aus der Flasche

Fr. 01.05.20 - Jugendliche treffen an einem Abend im Sommer 2016 auf einem Platz, sitzen zusammen, lassen ein Paar Becher Softdrinks und Saft kreisen. Darin auch: Die Droge Liquid Ecstasy. Wenige Stunden später ist eines der Mädchen, die an diesem Abend dabei waren tot. Was bleibt ist die Frage: Warum?