Samstag, 07.12.2019

|

Lichterfeste in der Fränkischen Schweiz: Das sind die Termine

Feuer auf den Felsen: Die Prozessionen zur Ewigen Anbetung 2019/2020 - 19.11.2019 13:36 Uhr

Die leuchtenden Hänge rund um Pottenstein sind nicht mehr nur ein traditionelles Fest der Kirchengemeinde, sondern inzwischen auch zum Publikumsmagnet geworden. © Stefan Hippel


Die Felsenlandschaft der Fränkischen Schweiz verwandelt sich Jahr für Jahr rund um die Weihnachtszeit in ein Lichtermeer, wenn die katholischen Kirchengemeinden mit feierlichen Prozessionen die Ewige Anbetung beschließen.

Längst ist der Brauch zum Publikumsmagnet geworden, zahlreiche Touristen strömen nach Pottenstein, Gößweinstein und Co., um die von bengalischen Feuern und brennenden Holzscheiten erleuchtete Landschaft zu bewundern.

Den Anfang macht jedes Jahr das Lichterfest in Wichsenstein, zu dem sich die Gläubigen Anfang Dezember versammeln. Bis zum Fest der Heiligen Drei Könige leuchten die Feuer in der Fränkischen Schweiz.

Eine Übersicht über alle Lichterfest-Termine zur Ewigen Anbetung 2019/2020 gibt es hier:

Bilderstrecke zum Thema

Übersicht: Das sind die Lichterfeste in der Fränkischen Schweiz

Bengalische Feuer und brennende Holzscheite erhellen den Himmel über der Fränkischen Schweiz, wenn die Kirchengemeinden in den Wintermonaten ihre traditionellen Lichterfeste begehen. Eine Übersicht der Termine über die Prozessionen zur Ewigen Anbetung gibt es hier.


sima

1

1 Kommentar

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gößweinstein, Gößweinstein, Pottenstein