Montag, 06.04.2020

|

Gerhard Pfeiffer: Bürgermeisterkandidat für Leinburg

Bürgermeisterkandidat für Leinburg: Gerhard Pfeiffer. © Fotostudio Kraus in Lauf


Name:

Gerhard Pfeiffer


Alter:

54


Beruf:

Chemieingenieur


Wohnort:

Leinburg


Partei:

SPD


Liste:

SPD


E-Mail:

Gerhard_-_Pfeiffer@t-online.de

Website

https://spd-leinburg.de/ortsverein/



Mit mir an der Spitze werden sich in den nächsten sechs Jahren diese drei Dinge als erstes ändern:

1) Energiewende in der Gemeinde Leinburg gestalten: Verbrauch reduzieren und mehr regenerative Energien in gemeindlichen Einrichtungen nutzen 2) Wohnen in der Gemeinde auch im Alter ermöglichen: Konzepterstellung und Standortauswahl für altersgerechte Wohnformen mit Partnern erarbeiten 3) Verkehrswende nach Leinburg bringen: verbesserter ÖPNV: Anbindung an VGN und Betrieb eines Taxi-Bus

Das größte Ärgernis in meiner Stadt ist…

die Barrierefreiheit und das sichere Überqueren von stark frequentierten Straßen in den Innenorten für Kinder und Senioren. Seit Jahren gibt es Bestrebungen Querungshilfen und Geschwindigkeitsreduzierungen innerorts umzusetzen, die an der Genehmigungsfähigkeit scheitern. Das Absenken von Gehsteigen an Straßeneinmündungen und ordentlich geräumte Gehsteige im Winter würden Personen mit eingeschränkter Mobilität sehr helfen.

Dafür würde ich auf der Straße demonstrieren:

Erhalt der Versorgungssicherheit und der Qualität des Trinkwassers sowie der rechtssichere Weiterbetrieb des Naturbades Weissenbrunn.

Seite drucken

Seite versenden