Montag, 12.04.2021

|

A6 bei Schnelldorf: Lkw-Fahrer fällt sturzbetrunken aus der Tür

Mann zog sich Kopfverletzungen zu - 18.01.2021 10:36 Uhr

Am Sonntagmittag gegen 11.50 Uhr erhielt die Verkehrspolizei Ansbach den Hinweis auf eine verwirrt und desorientiert wirkende Person auf dem Fahrersitz eines Kleintransporters, der auf dem Parkplatz Rothensteig- Süd an der steht.

Als die Polizisten die Fahrertür des ungeladenen Lieferwagens öffneten, fiel ihnen ein Mann aus dem Fahrzeug entgegen und stürzte auf die Straße. Dabei zog sich der 38-Jährige multiple Schürfwunden zu, die vor Ort medizinisch behandelt werden mussten.

Ein anschließender Atemalkoholtest ergab den für diese Tageszeit beachtlichen Wert von rund 2,9 Promille. Aufgrund der Alkoholisierung und der kühlen Witterung nahmen die Beamten den Fahrer vorübergehend mit zur Dienststelle.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


wik

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach