Mittwoch, 13.11.2019

|

Ansbach: Polizeihubschrauber macht Jagd auf Einbrecher

Drei Männer sollen in ein Haus in Elpersdorf eingebrochen sein - 02.12.2016 16:25 Uhr

Die Frau kam gegen 11 Uhr nach Hause und erwischte dort drei mutmaßliche Einbrecher. Die Männer ergriffen sofort die Flucht und werden derzeit von der Polizei gesucht, unter anderem mit einem Polizeihubschrauber.

Ein Tatverdächtiger wurde bereits festgenommen, ob er tatsächlich in den Einbruch involviert war, klärt nun die Kripo Ansbach. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Die flüchtigen Personen werden wie folgt beschrieben: Etwa 20 - 25 Jahre alt, dunkler Hautfarbe, schlanke Figur, circa 1,70 Meter groß. Einer der Flüchtigen war komplett dunkel bekleidet, der zweite Flüchtige trug eine helle Mütze und eine helle Jacke. Sollten Sie im Großraum Elpersdorf Personen antreffen, auf welche die oben erwähnte Personenbeschreibung zutrifft, verständigen Sie bitte umgehend die Polizei über den Notruf 110.

Weitere Zeugenhinweise können dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 mitgeteilt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

 

ama E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Elpersdorf