13°

Mittwoch, 22.05.2019

|

Ansbacher im Drogenrausch verwüsteten Wohnung

Gegen eine Person lag ein Haftbefehl vor - 07.05.2019 15:00 Uhr

Am Montag, gegen 13 Uhr, gingen bei der Polizei Ansbach, wegen einer randalierenden Person in der Feuchtwanger Straße, mehrere Anrufe ein. Zwei Streifenwagen fuhren zur Wohnung und trafen dort auf drei Personen, die vermutlich Drogen konsumiert hatten. Ein 32-Jähriger verlor im Rauschzustand laut Polizei komplett die Kontrolle und verwüstete die gesamte Wohnung seines 31-jährigen Bekannten.

Der Ältere warf auch Flaschen und Tassen auf den Boden. Die Glassplitter verletzten den 31-Jährigen leicht. Der Randalierende verletzte sich an einer Hand und musste ins Klinikum Ansbach gebracht werden. Da gegen ihn ein Haftbefehl vorlag, nahmen die Beamten ihn vorläufig fest. Er wird dem Ermittlungsrichter vorgeführt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach