-1°

Sonntag, 29.11.2020

|

Attacke beim Gassigehen: Schäferhund beißt Achtjährige in Arm

Auch der Hund des Mädchens wurde verletzt - 26.10.2020 10:20 Uhr

Es war Sonntag gegen 7 Uhr morgens, als die Achtjährige mit ihrem Hund im Ansbacher Gemeindeteil Kammerforst die Rummelsberger Straße entlanglief. Wie die Polizei mitteilt, traf sie hier auf eine ältere Dame, die mit ihrem Schäferhund unterwegs war.

Die Frau konnte den Schäferhund nicht zurückhalten, sodass er die Achtjährige in den Arm biss. Auch den Hund des Mädchens attackierte und verletzte der Schäferhund. Das Kind musste im Krankenhaus Neuendettelsau medizinisch versorgt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


lio

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach