Kreis Ansbach

Auto kollidiert mit Traktor und überschlägt sich: Drei Menschen teils schwer verletzt

Profil
Johanna Mielich

Online-Redaktion

E-Mail zur Autorenseite

30.4.2022, 11:18 Uhr
Zu einem schweren Unfall mit drei Verletzten kam es am Freitag bei Schnelldorf. 

Zu einem schweren Unfall mit drei Verletzten kam es am Freitag bei Schnelldorf. 

Wie die Polizei berichtet, wollte der Autofahrer auf Höhe Leitsweiler in Richtung Michelbach gerade einen Traktor überholen, als dieser zum Linksabbiegen ausscherte. Durch den heftigen Zusammenstoß wurde der Pkw in den Grünstreifen geschleudert, überschlug sich und kam dann auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer des Traktors blieb unverletzt. Die drei Insassen im Auto erlitten jedoch teils schwere Verletzungen. Da bei einem 39-Jährigen zuerst Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde er per Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Mittlerweile befindet er sich aber außer Lebensgefahr, wie die Polizei am Samstag mitteilt. Ein Gutachter soll nun den genauen Unfallhergang klären.

Die Polizei Feuchtwangen bittet, dass sich ein bislang unbekannter Zeuge, welcher den Unfall beobachtet hatte, mit ihnen in Verbindung setzt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.