14°

Mittwoch, 23.10.2019

|

Ermittlungserfolg: Frau nach Fahrerflucht in Ansbach gefunden

Die Fahrerin entschuldigte sich zwar, fuhr aber weg - 07.10.2019 13:06 Uhr

Eine 53-Jährige lief am Freitag gegen 10.05 Uhr auf den Parkplatz des Ärztehauses in der Draisstraße. Dort wurde sie von einer rückwärtsfahrenden Autofahrerin angefahren und dabei am Rücken leicht verletzt. Die 53-Jährige sprach die Fahrerin auf den Unfall an, diese entschuldigte sich aber lediglich und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Die 53 Jahre alte Frau musste sich laut Polizei Ansbach in ärztliche Behandlung begeben. Angaben zu Marke, Typ oder Kennzeichen des schwarzen Unfallwagens konnte die Verletzte nicht machen.

Die Unfallverursacherin wurde nun dank eines Zeugen gefunden: Er konnte den Beamten die Marke sowie den Typ des Fahrzeugs nennen, wodurch die 67-jährige Frau aufgespürt werden konnte.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Ansbach