12°

Donnerstag, 04.03.2021

|

Gegen Baum gefahren: 20-Jährige bei Leutershausen schwer verletzt

Die junge Fahrerin verlor die Kontrolle über ihren Wagen - 09.12.2020 11:21 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Schwer verletzt: 20-Jährige fährt bei Leutershausen gegen Baum

Eine 20-Jährige verlor am Dienstagabend auf der Staatsstraße zwischen Schillingsfürst und Leutershausen im Landkreis Ansbach die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der VW der jungen Frau kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Anschließend schleuderte der Wagen zurück auf die Straße.


Aus bislang unbekannten Gründen verlor die junge Frau am Dienstagabend auf der Staatsstraße zwischen Schillingsfürst und Leutershausen im Landkreis Ansbach die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der VW der 20-Jährigen kam nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal gegen einen Baum. Anschließend schleuderte der Wagen zurück auf die Straße.

Die junge Frau verletzte sich bei der Kollision schwer und wurde in ein Krankenhaus transportiert. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Die Staatsstraße war während der Unfallaufnahme voll gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


row

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Leutershausen, Schillingsfürst