22°

Montag, 16.09.2019

|

Halterin verliert Kontrolle über Hund: Drei Tiere tot

Der Vierbeiner sprang in Dentlein in einen Garten - 29.07.2019 11:20 Uhr

Eine Hundehalterin war mit ihrem mittelgroßen Mischlingshund in einem Dentleiner Ortsteil unterwegs. Plötzlich verlor die Frau die Kontrolle über das nicht angeleinte Tier, das in einen Garten sprang und dann begann, dort gehaltene Rassehühner zu jagen. Drei der Tiere überlebten den Angriff nicht. Der Wert der Hühner beläuft sich auf etwa 800 Euro, weshalb sich die Hundehalterin neben verwaltungsrechtlichen Maßnahmen (Anleineverpflichtung) auch mit einer Schadensersatzforderung auseinandersetzen muss.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

mw

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Dentlein