19°

Freitag, 03.07.2020

|

Landkreis Ansbach: 24-Jähriger bei Motorradunfall verletzt

Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert - 25.05.2020 13:00 Uhr

Am Sonntagnachmittag kam es im Landkreis Ansbach zu einem Unfall: Kurz vor 3 Uhr fuhr ein 24-Jähriger laut Polizei mit seinem Motorrad die St2249 von Hagenau in Richtung Leutershausen entlang. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam deshalb von der Fahrbahn ab.

Er landete daraufhin im Straßengraben und prallte dort gegen einen Kanalschacht. Dabei wurde der junge Mann laut Polizei über sein Fahrzeug geschleudert und blieb im Straßengraben liegen. Beim Eintreffen des Rettungsdienstes war er glücklicherweise ansprechbar. Dennoch wurde er mit Verdacht auf Verletzungen im Brustraum ins Krankenhaus Ansbach gebracht. Ein herbeigerufener Rettungshubschrauber wurde nicht benötigt. Am Motorrad entstand ein Schaden von rund 3000 EUR.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


ankl

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Ansbach