Mittwoch, 11.12.2019

|

Mann bedroht 18-Jährigen in Bechhofen mit Gaspistole

Der Mann stand unter starkem Alkoholeinfluss - 10.09.2019 14:09 Uhr

Am Montag, gegen 21 Uhr, wurde die Polizei nach Bechhofen alarmiert. Nach einem Streit soll ein 28-Jähriger einem 18-Jährigen mit der Pistole gedroht haben. Bis zum Eintreffen einer Streife war der Ältere bereits verschwunden. Bei der Fahndung nach dem Mann konnte dieser gegen 22.50 Uhr, am Steuer eines Autos angehalten und kontrolliert werden.

Er hatte grifbereit eine Gasdruckpistole im Fahrzeug liegen, die allerdings ungeladen war. Eine Berechtigung zum Führen der Schusswaffe besaß der Mann laut Polizei nicht. Außerdem bemerkten die Beamten, dass der Mann deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkohltest ergab einen Wert von rund 1,3 Promille, woraufhin die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt wurde. Die Beamten leiteten ein Verfahren wegen Bedrohung, des Verstoßes nach dem Waffengesetz sowie der Trunkenheit im Verkehr ein.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Feuchtwangen, Bechhofen