Montag, 20.01.2020

|

Randale an Tankstelle: Betrunkener tritt Polizisten dienstunfähig

Zuvor beleidigte und bedrohte er mehrere Beamte - 07.12.2019 13:57 Uhr

Gegen 3.20 Uhr randalierte am Samstagmorgen an der Tankstelle in der Matthias-Oechsler-Straße in Ansbach ein 24-Jähriger. Weil der Mann stark betrunken und äußerst aggressiv war, wurde eine Polizeistreife gerufen. Er beleidigte und bedrohte die Beamten, außerdem trat er nach einem Polizisten und gegen die Türe eines Streifenwagens.

Mit weiteren Streifen zur Unterstützung wurde der Randalierer zur Dienststelle gebracht. Auf der Inspektion tobte er weiter: Hier verletzte er durch einen Fußtritt einen 31-jährigen Polizeibeamten. Dieser musste ärztlich versorgt werden und war zunächst nicht mehr dienstfähig. Der 24-Jährige wurde in einer Zelle ausgenüchtert. Gegen ihn wird jetzt wegen verschiedener Delikte, unter anderem wegen tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte, ermittelt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


mch

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach