13°

Dienstag, 17.09.2019

|

Sturz: 26-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall in Leutershausen

Noch ist nicht geklärt, wie es zu dem Unglück kam - 26.07.2019 13:12 Uhr

Nach bisherigem Ermittlungsstand war der junge Mann gegen 16.45 Uhr in einem Heulager mit Arbeiten beschäftigt. Während er dabei über einen Übergang lief, kam es zum Unglück: Aus nicht geklärter Ursache stürzte der Mann 3,5 Meter in die Tiefe. Beim Aufprall zog er sich so schwere Verletzungen zu, dass er trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb.

Die Eltern des 26-Jährigen erlitten einen Schock und wurden von einem Notfallseelsorger betreut.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

mch

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Leutershausen