10°

Donnerstag, 17.10.2019

|

Taxifahrer mit Stein geschlagen: Mutmaßlicher Täter ermittelt

Der 17-jährige Tatverdächtige soll den Taxifahrer auch gebissen haben - 30.04.2019 12:30 Uhr

Zwei bis dato Unbekannte bestiegen am 24. April in Ansbach ein Taxi und wollten nach der Ankunft nicht bezahlen. Sie verließen den Wagen und rannten davon. Der Taxifahrer nahm die Verfolgung auf und konnte einen der Beiden tatsächlich stellen. Dieser schlug den Taxifahrer mit einem Stein und biss ihn anschließend in den Arm.

Nach intensiven Ermittlungen wurde nun ein 17-Jähriger festgenommen. Er gilt als dringend tatverdächtig und wurde noch am Montag einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der entschied, den Mann in die Justizvollzugsanstalt einliefern zu lassen.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

mlk

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach