13°

Dienstag, 11.05.2021

|

Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand in Ansbach

Der Auslöser sollte nach ersten Erkenntnissen ein Toaster gewesen sein - 06.04.2021 13:15 Uhr

In einem Mehrfamilienhaus in Ansbach ist eine Küche in Flammen aufgegangen. Nach ersten Erkenntnissen löste eine defekte Wasserleitung einen Kurzschluss aus und ein Toaster geriet in Brand, wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte.

Bei dem Feuer am Montagmorgen wurden die 43-jährige Wohnungsbesitzerin und ein 19 Jahre alter Nachbar leicht verletzt und ins Klinikum gebracht. Die Feuerwehr löschte die Flammen.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Ansbach