Mittwoch, 29.01.2020

|

zum Thema

Auto kracht in Sattelzug: Junger Mann stirbt in Unterfranken

Lkw-Fahrer erlitt heftigen Schock - Bundesstraße war gesperrt - 12.12.2019 08:13 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

BMW fährt unter Sattelzug: 26-Jähriger stirbt

Ein 26-jähriger Autofahrer ist bei einem schweren Unfall nahe Werneck (Landkreis Schweinfurt) ums Leben gekommen. Der Fahrer eines Sattelzugs hatte beim Abbiegen den BMW des jungen Mannes übersehen.


Wie die Polizei mitteilte, war er am Mittwochabend auf der Bundesstraße 26a in Unterfranken unterwegs, als er mit voller Wucht in einen abbiegenden Sattelzug krachte. Der Autofahrer starb noch an der Unfallstelle. Der 60-Jährige am Steuer des Lastwagens hatte das Auto vermutlich beim Abbiegen übersehen. Er erlitt einen Schock. Die Bundesstraße war bis in den späten Abend gesperrt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


dpa

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region