28°

Montag, 24.06.2019

|

Bäckerei-Überfälle: Neues Phantombild veröffentlicht

Täter ohne Brille - Mittlerweile schon fünf Überfälle - 21.12.2012 17:17 Uhr

Dieses Phantombild soll der Polizei auf der Suche nach dem Unbekannten helfen, der in der Region mehrere Bäckereien überfallen hat. © Polizeipräsidium Mittelfranken


Das Bild zeigt den gesuchten Täter ohne Brille. Das erste Foto mit Brille brachte nach Polizeiangaben bereits einige Hinweise.

Nun hofft die Ermittlungskommission "Brot" mit der Veröffentlichung des neuen Fotos auf weitere Hinweise. Als Belohnung hat das Landeskriminalamt 3000 Euro ausgesetzt.

Die Ermittler prüfen nun, ob der Unbekannte auch für zwei Bäckereiüberfälle in Unterfranken in Frage kommt. Dort wurden am 20. Dezember innerhalb kürzester Zeit in Kitzingen (13:45 Uhr) und Würzburg (14:45 Uhr) jeweils eine Bäckerei überfallen. 

stw

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Nürnberg