16 nächtliche Verstöße: Wieder Besuche beim Drachenlord

16.5.2021, 14:41 Uhr
Regelmäßig besuchen Schaulustige den Drachenlord.

Regelmäßig besuchen Schaulustige den Drachenlord. © Screenshot Youtube

Bei der Neustädter Polizei gingen im Laufe der Nacht zum Sonntag zahlreiche Mitteilungen und Beschwerden ein, heißt es in ihrem Bericht. Es wurden diverse Personenkontrollen rund um Altschauerberg, wo ein im Internet unter dem Pseudonym Drachenlord bekannter Mann wohnt, durchgeführt und insgesamt 16 Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen festgestellt.

Gegen die aus dem ganzen Bundesgebiet angereisten, ausschließlich jüngeren Personen wurden Anzeigen erstattet, die jetzt dem Landratsamt in Neustadt zur weiteren Verfolgung vorgelegt werden.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.