16°

Dienstag, 11.05.2021

|

22-Jähriger bespuckt Polizisten und tritt nach Ärzten und Pflegern

Mann randaliert im Rothenburger Krankenhaus in einem Behandlungszimmer - 02.05.2021 14:51 Uhr

Polizisten wurden von einem Mann in einem Krankenhaus angegriffen.

08.10.2020 © Stefan Blank


Wie die Polizei berichtet, schmiss der Mann in dem Krankenhauszimmer mit Gegenstände um sich und trat mit Füßen auf Pfleger und Ärzte ein. Die hinzugerufenen Polizisten wurden bespuckt und beleidigt. Bei der Festnahme versuchte der Randalier in den Arm und Daumen der Beamten zu beißen, nach ihnen trat der Mann ebenfalls.

Nach Abschluss der medizinischen Behandlung wurde der Patient unter Polizeibegleitung in die Psychiatrie des Bezirksklinikums zur Weiterbehandlung verlegt. Den Patienten erwartet nun ein Strafverfahren aufgrund diverser Körperverletzungsdelikte, Beleidung sowie Tätlichen Angriffs gegen Vollstreckungsbeamte und Klinikpersonal.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

sb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Rothenburg o.d.T., Rothenburg, Bad Windsheim