15°

Donnerstag, 17.10.2019

|

Aller guten Dinge sind vier

Dr. Becker Kiliani-Klinik erneut unter „TOP Rehakliniken“ - 18.09.2019 07:07 Uhr

Die Dr. Becker Kiliani-Klinik wurde zum vierten Mal in Folge von „FOCUS Gesundheit“ als „TOP Rehaklinik Orthopädie“ und „TOP Rehaklinik Neurologie“ ausgezeichnet. © privat


„Wir freuen uns sehr über die Titelverteidigung“, in der Klinikdirektorin Ursula Siebertz-Ohnesorge eine Auszeichnung für die Mitarbeiter/innen sieht. „Unsere Teams geben hier täglich alles, um unseren Patienten eine bestmögliche Behandlung zu bieten. Es ist eine tolle Bestätigung, wenn dieser Einsatz belohnt wird.“

Für das Ranking vergleicht „FOCUS Gesundheit“ jährlich mehr als 1.000 Rehakliniken in ganz Deutschland. Bewertet werden dabei verschiedene Aspekte der Einrichtungen, darunter der medizinisch-hygienische Standard, die Kompetenz der Mitarbeiter/innen und die Patientenzufriedenheit. Zu ihren Erfahrungen mit der Rehaklinik werden sowohl Patienten/innen als auch überweisende Ärztinnen und Ärzte und Sozialdienstmitarbeiter/innen befragt. „Dass wir Patienten/innen und Fachleute jedes Jahr aufs Neue überzeugen können, freut uns sehr“, so Siebertz-Ohnesorge.

Orientierungs- und Entscheidungshilfe

Die Klinikliste wird als größte unabhängige Untersuchungen deutscher Rehakliniken dargestellt und genießt in der Öffentlichkeit ein hohes Ansehen. Das habe einen großen Einfluss auf die Patienten/innen. „Auszeichnungen und Bewertungen spielen für Patienten bei der Suche nach einer passenden Klinik eine wichtige Rolle“, weiß Siebertz-Ohnesorge. „Sie dienen als wichtige Orientierungs- und Entscheidungshilfen. Deshalb ist das FOCUS-Siegel für uns sehr wertvoll.“

Siebertz-Ohnesorge sieht die wiederholte Auszeichnung auch als Bestätigung des Klinikkonzepts. „Wir möchten unsere Patienten zurück in ein selbstbestimmtes Leben begleiten. Dabei setzen wir nicht nur auf modernste Therapien“, sagt sie. „Im kommenden Jahr gestalten wir zudem unsere Eingangshalle nach dem Konzept der ‚Healing Architecture‘ um. Durch die neue Wohlfühl-Atmosphäre können wir die Patienten zusätzlich in ihrer Gesundung unterstützen.“

Die Dr. Becker Kiliani-Klinik in Bad Windsheim führt qualitätsgeprüfte Rehabilitationsmaßnahmen für Patienten/innen mit neurologischen, orthopädisch-/traumatologischen sowie neuro-onkologischen Erkrankungen durch. Jährlich werden in der Klinik rund 3.400 Patienten/innen auf höchstem medizinischem Niveau therapiert. Ein Behandlungsschwerpunkt ist die neurologische Frührehabilitation für neurologisch schwerstbetroffene Patienten/innen. Seit 2006 ist die Klinik außerdem anerkanntes Multiple-Sklerose-Zentrum.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim