Mittwoch, 14.04.2021

|

Bad Windsheim: Frühlingsfest wird wohl abgesagt

Verantwortlichen beziehen klar Stellung - 02.03.2021 18:24 Uhr

„Du fehlst mir soo sehr!“ So lässt sich die Gefühlswelt von Festzeltfans und Lebkuchen-Naschkatzen sicher beschreiben.

02.03.2021 © Archiv-Foto: Bastian Lauer


Zwei, drei Wochen vor Ostern kommen so langsam die ersten Schausteller am Festplatz an. Das ist zumindest in normalen Jahren so, in denen mit dem Frühlingsfest in Bad Windsheim traditionell die Volksfestsaison eingeläutet wird. Aktuell hat auf dem Areal Am Schießwasen nur weiterhin der Zirkus Alberti Stellung beziehungsweise Winterquartier bezogen. Es sieht nicht unbedingt danach aus, als ob in vier Wochen ein Frühlingsfest stattfinden kann. Die Verantwortlichen beziehen auf Nachfrage klar Stellung.

Bürgermeister Jürgen Heckel sagt: "Frühlingsfest – das ist ausgeschlossen. Punkt." Kurdirektor Mike Bernasco, der für die Organisation hauptverantwortlich ist, meint: "Wir dürfen davon ausgehen, dass es nicht stattfinden kann. Es sei denn, es geschieht ein Wunder." Theoretisch wäre es ja möglich, dass der Kreis der Ministerpräsidenten und Kanzlerin Angela Merkel auf ihrer heutigen Sitzung gewisse Corona-Lockerungen beschließen, die es zumindest möglich machen könnten, über die Durchführung eines Volksfestes nachzudenken. Daran glauben können Heckel und Bernasco aber nicht.

"Alles vorgeplant" habe man zwar, sagt der Kurdirektor, doch ernsthaft habe man nicht damit gerechnet, dass das Frühlingsfest stattfindet. Ähnlich werde man mit allen Veranstaltungen umgehen. Gewisse Planungen müsse man machen, sagt Bernasco. Heckel ist – beispielsweise mit Blick auf das Altstadtfest im Juli – sehr vorsichtig: Es "weiß keiner", wie mögliche "Reglementierungen" für "Massenveranstaltungen" aussehen können.

BASTIAN LAUER

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim