12°

Samstag, 10.04.2021

|

Bad Windsheim: Hautarztpraxis neben Franken-Therme nimmt Betrieb auf

Team um Dr. Kirsten Kramer bietet auch die preisgekrönte Photo-Sole-Therapie an - 02.03.2021 10:00 Uhr

Die neue Hautarztpraxis hat in Bad Windsheim eröffnet.

02.03.2021 © Stefan Blank


Wie Kirsten Kramer im Gespräch mit der WZ am Montag erklärte, soll das gleiche Spektrum wie in ihrer Praxis in Nürnberg angeboten werden – inklusive kleinen Operationen, Laser-Behandlungen, Hautscreening, Behandlungen bei Gefäßerkrankungen und im Bereich der Allergologie, Beratung bei Tattoo-Entfernungen, die in Nürnberg durchgeführt werden –, und die Photo-Sole-Therapie.

Bilderstrecke zum Thema

Die Bad Windsheimer Franken-Therme im Corona-Betrieb

Endlich wieder im Salzsee treiben lassen, das solehaltige Wasser genießen und saunieren: Seit dem 22. Juni ist die Franken-Therme wieder komplett geöffnet. Wir haben in dem Bad Windsheimer Badetempel getestet, wie dort mit den Corona-Auflagen verfahren wird.


Dabei wird Licht-Bestrahlung unter dermatologischer Aufsicht mit Bädern im salzhaltigen Wasser der Franken-Therme kombiniert. 2010 gab es für dieses Angebot einen Bayerischen Tourismus-Innovationspreis.


Franken-Therme: Diese Bereiche öffnen ab 1. März


Die Lage an der Therme bezeichnete Kristina Röding als "fantastisch". Termine können Patienten online unter www. kramer-dermatologie.de buchen, es werde aber auch eine offene Sprechstunde angeboten. "Der Andrang ist ziemlich groß", sagte die Praxisleiterin, zu deren Spektrum auch Aesthetische Dermatologie zählt.

sb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bad Windsheim